Seitdem ich stille ständig Hunger/ Appetit

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von flauschiraupe 29.08.07 - 14:10 Uhr

Hallo!

Meine Tochter Jolina wird Morgen 8 Wochen alt und ich stille sie voll. Seit der Entbindung habe ich fast permanent Hunger oder Appetit. ich könnte nur essen. Kenne kein Sättigungsgefühl. Ich stehe aufeinmal total auf Schoki, aber auch anständige Sachen. Ich habe zwar 3kg weniger als vor der Schwangerschaft, mache mir aber trotzdem Sorgen, das ich total fett deswegen werde. Das Gewicht ist seit 6 Wochen gleich.
Ist das normal? Geht es euch auch so?

LG Romy- Fresssäckel

Beitrag von sunflower.1976 29.08.07 - 14:13 Uhr

Hallo!

Das war bei mir genauso.
Ich bin eigentlich sehr schlank und war es auch während der Stillzeit. Damit das Gewicht wohl nicht noch weniger wird, hatte ich dauernd Hunger. Das war anscheinend eine Art Schutzfunktion, damit ich nicht ins Untergewicht abrutsche.
Nach der Stillzeit hatte ich ohne jegliche Diät oder bewusste Veränderung meines Essverhaltens mein altes Gewicht wieder. Ich habe einfach auf mein Hungergefühl geachet.
Meine vier bis fünf Scheiben Vollkornbrot zum Frühstück, zwei Portionen Mittagessen usw. während der Stillzeit haben nicht geschadet.

LG Silvia

Beitrag von anarchie 29.08.07 - 14:19 Uhr

Hey...

Naja, du versorgst schliesslich noch jemanden...und zwat mit etwa 800kalorien pro Tag...

lg

melanie, die immer Hunger hatte und 11 Monate nach dem 2.kind 7kg weniger wog, als vor den ss
jetzt mit nr.3(38.SSW)

Beitrag von 6woche.1 29.08.07 - 14:31 Uhr

Hallo


Joel ist 3 Wochen alt stille auch vol und ich habe auch viel Hunger oder mehr Gelüste könnte denn lieben langen Tag nur schoki oder sonst süsses essen #hicks naja wenigstens esse ich auch Obst und Gemüse.




Lg Andrea mit Janic 23.11.05 und Joel 4.8.07

Beitrag von khat 29.08.07 - 15:38 Uhr

Hi..

mir gehts genauso..ständig hunger und morgens überlege ich mir schon was ich so den ganzen tag essen könnte..
ich hab noch nie gern süss gegessen.. mir wirds von schokolade normalerweise schlecht.. aber seit ich stille hab ich total lust auf schokokekse und auf kuchen jeglicher art..
wennich spazieren gehe hole ich mir ständig beim bäcker kuchen oder teilchen..echt schlimm :-)
naja aber wie bei dir auch ..ich nehme nicht zu, darüber bin ich echt froh..

schönen tag noch..werde mir gleich nen muffin reinziehen die ich gerade gebacken habe #koch
khat

Beitrag von flauschiraupe 29.08.07 - 20:19 Uhr

Lieben Dank an alle antwortenden Leckermäulchen #mampf!

LG Romy

Beitrag von nenalein 29.08.07 - 21:36 Uhr

Das war bei mir auch so, keine Sorge.

Sobald sich die Hormone wieder eingependelt haben, sollte es nachlassen.

Jetzt habe ich es nur noch, wenn die Mini aus diversen Gründen mal dauerstillt, was allerdings mit 29 Monaten nur noch seeeeeehr selten vorkommt;o)

Alles Liebe