Gruselig - anonymer Anruf...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von miss_bucket 01.09.08 - 16:57 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich hab grad einen gruseligen Anruf erhalten, von anonym, das 4.Mal innerhalb von 2 Tagen (schon 3 verpasste Anrufe von anonym Samstagnacht).

Eben geh ich ran und es sagt niemand was, und dann hoere ich eine Aufnahme von einem weinenden Baby, das nach Mama ruft.
Danach wurde aufgelegt.
Mir ist fast das Herz stehen geblieben, hab gleich meinen Freund und in der Krippe angerufen. Der Kleinen geht's gut, aber wer erlaubt sich so einen ueblen Scherz?????

Pfui!

LG aus Irland von einer emotional Achterbahn fahrenden Steffi mit Kira (fast 15 Mon) und Kruemel (fast 33.SSW)

Beitrag von danny1402 01.09.08 - 17:07 Uhr

Oh Gott....

Du arme Mir würd auch das Herz stehen bleiben....

Kann man nicht irgendwie rausbekommen von wo die anrufe kommen????

VLG Danny

Beitrag von sunny_harz 01.09.08 - 17:29 Uhr

Hallo,

ich glaube, das würde ich anzeigen. Vielleicht gibt es ja mehrere Fälle...

Wirklich schrecklich. Hätte auch gleich nach meiner Tochter geschaut...

LG; Sunny

Beitrag von leahmaus 01.09.08 - 17:40 Uhr

Huhu,

Oh Gott,das ist ja echt gruselig!

Kann man denn nichts unternehmen???

Wenn das ein Scherz sein sollte,echt schlechter scherz!!!!!

Ich würde mein Kind jetzt besonders gut im Auge halten!!!

Geh doch mal damit zur Polizei?

LG Stephie+Lea(fast 2J.)

Beitrag von mckiki 01.09.08 - 18:05 Uhr

Hallo Steffi,

lass dich erstmal ganz doll #liebdrueck.
Ich hätte auch echt Angst um meine Kinder gehabt. Geh zur Polizei und erstatte Anzeige. Vielleicht sind schon andere Fälle bekannt.
Ansonsten kann ich dir bloß den Tipp geben sofort aufzulegen wenn sich niemand meldet.

Liebe Grüße und hoffentlich hat der Schreck bald ein Ende
Heike mit Julia Sophie (3 Jahre) und Henning (15 Monate)

Beitrag von mel130180 01.09.08 - 19:37 Uhr

Hi Steffi,

das ist ja wirklich schaurig. Meine Eltern hatten damals solche Anrufen kurz nachdem ich von zu Hause ausgezogen bin. Sie hörten zwischen einem Stimmengewirr und lauter Musik eine junge Frau die weinte "Mama, Mama. Ihr müsst mich hier rausholen. Hilfe, ich weiß nicht wo ich bin." Und dann aufgelegt. Meine Mutter ist fast durchgedreht und hat mich mitten in der Nacht aus dem Bett geklingelt weil ich das Telefon nicht gehört habe und sie wissen wollte was los ist und wo ich bin. Keine Ahnung was für kranke Spinner sich solche Scherze erlauben. Ich würde das vielleicht auch mal bei der Polizei anzeigen. Und sei es nur für den Fall dass es schon mehrere solche Fälle gibt.

LG
Mel

Beitrag von daniko_79 01.09.08 - 20:38 Uhr

Hallo

hast Du einen Anrufbeantworter ? Dasnächste mal versuch das Babygeschrei auf zu nehmen und geh auf jeden Fall damit zur Polizei ! Oder nehm es auf Deinem Handy auf oder Kassette ...

Gruselig ich wäre sofort in den Kiga gefahren und hätte mein Kind abgeholt !

Dani

Beitrag von 1374 01.09.08 - 21:03 Uhr

Hallo!
Ich würde damit sofort zur Polizei gehen!!!!
Und ganz ehrlich (haben gerade mal in Deine VK geschaut), wenn Du Bilder und persönliche Daten für andere zugängliche machen möchtest, dann nur an autorisierte Menschen!!!
Laß doch bei Deiner VK einstellen, daß nur freunde die Bilder sehen können....und bei der homepage vielleicht einrichten, daß man sich erst anmelden muß um sie sehen zu können.So weißt Du wer sich Informationen über Euch ansieht.
Es wird so freigiebig mit ganz persönlichen Daten und Informationen umgegangen, aber es kann sooooooo viel Schindluder damit getrieben werden!
Die Leute wissen doch ganz schnell ALLES über Dich und Deine Familie und können dann sonst was machen!
Nur als Anregung...
Liebe grüße,
1374

Beitrag von elanor 01.09.08 - 22:01 Uhr



hallo,

bist du sicher, dass es eine aufnahme war?

mein Kind spielt öfter mit dem Telefon herum, erschreckt sich dann furchtbar, wenn jemand rangeht und ruft auch nach mir

wenn du dir aber sicher bist, würde ich auch Anzeige erstatten

weißt du, vielleicht macht diese Person das bei mehreren Menschen, die Polizei kann die dann identifizieren - und das ist schon ganz gut

LG Elanor

Beitrag von mari75 01.09.08 - 22:23 Uhr

HI,
boa, das ist ja heftig !
Würde sofort die Polizei anrufen, die können eine Fangschaltung machen, und kriegen dann raus woher der Anruf kommt. Zumindest ging das früher so .. ne Bekannte meiner Mutter hatte auch so einen üblen Anrufer gehabt, und über die Fangschaltung hatten sie ihn fassen können.

LG
Mari