Wer kennt Jungenname 'Estin' ?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sjoehaesten 04.09.08 - 12:01 Uhr

Hallo,
wer kennt den Namen Estin bzw. wer hat vielleicht sein Kind so genannt und kann mir einen Hinweis geben, wo ich etwas zu diesem Namen finden kann?
Danke und viele Grüße,
Susanne

Beitrag von glueck74 04.09.08 - 12:12 Uhr

Hallo Susanne,

mir gefällt der Name auch! :-)

Und das habe ich schon einmal herausgefunden und mir notiert:

Estin - abgeleitet vom isländischen EYSTEINN
zusammengesetzt aus ey- vom urnordischen auja = Glück und steinn = Stein
also Glücksstein

Namenstag: 26. Januar
andere Formen sind Øystein, Eystein,

Schöne Bedeutung, oder? :-)

LG
tanja

Beitrag von sjoehaesten 04.09.08 - 12:55 Uhr

Danke für die Antwort! Jetzt weiß ich schon etwas mehr. :-)
Ich weiß, daß eine Mutter hier bei urbia ihren Sohn Estin genannt hat, aber ich finde sie nicht mehr.
Ich hoffe, es gibt keine Schwierigkeiten mit diesem Namen dann beim Meldeamt...
Viele Grüße,
Susanne

Beitrag von glueck74 04.09.08 - 13:14 Uhr

Ich habe die Mutter auch schon gefunden. ;-)
Kann mich leider auch nicht mehr an ihren Namen erinnern...

Liebe Grüße
Tanja

Beitrag von dyane 04.09.08 - 13:14 Uhr

Ja aber dieser Estin wohnt in Norwegen, ist ja auch ein skandinavischer Name.
Frag doch mal beim Standesamt nach!

Dyane

Beitrag von maharaja 04.09.08 - 13:24 Uhr

Hallo,
ich hab die Erfahrung gemacht, dass sich das Standesamt bei seltenen Vornamen ganz schön anstellt.
Unser Sohn heißt Naylo Shan und war die ersten 2 Wochen zunächst "Namenslos". Wir mussten ein Gutachten erstellen lassen, als Beweis dafür das es diese Namen gibt und das sie eindeutig männlich sind.
Zuständig dafür ist ein Institut an der Uni Leipzig.
Damit Du keine Probleme bekommst, würde ich Dir empfehlen schon jetzt Kontakt zu diesem Institut aufzunehmen.

Lieben Gruß
Sana

Beitrag von josili0208 04.09.08 - 13:29 Uhr

Frag mal die userin @nebelung, ihr Sohn heisst so ;-)

Beitrag von sjoehaesten 04.09.08 - 13:54 Uhr

#danke