Ultraschall - Bluterguss???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sngd2004 05.09.08 - 14:28 Uhr

Hallo ihr lieben,

war heute beim FA und im Ultraschall war alles ok, auch die Werte... Aber der FA hat mich gefragt ob ich Schmierblutungen hatte. Hatte ich nicht. Er hat im US einen Bluterguss oder so gesehen.. Ich war so aufgeregt, dass ich gar nicht weiter nachgefragt habe... #schmoll
Der FA hat auch einen Herzschlag gesehen, ich leider nicht... Bin im Moment in der 7. Woche...

Habt ihr eine Ahnung, ob dieser Bluterguss den der FA gesehen hat, negative Auswirkungen hat?

Beitrag von neptune 05.09.08 - 14:31 Uhr

Naja, normalerweise solltest du dich jetzt ein bisschen schonen solange du den Bluterguss hast. Was aber genau passieren kann wenn du das nicht tust weiss ich nicht. Sorry. Hat dir der FA nicht gesagt wie du dich jetzt verhalten sollst?#kratz

Lg und alles Gute!

Beitrag von sngd2004 05.09.08 - 14:34 Uhr

Nein leider nicht... Meinte nur "Alles sehr schön"... Ja aber ein Bluterguss kann doch nicht so positiv sein... Ich werde den Arzt auch wechseln, die Behandlung ist gar nicht gut...

Beitrag von neptune 05.09.08 - 14:41 Uhr

Ich glaube auch das das angebracht ist. Meine Arbeitskollegin hatte einen Bluterguss gleich neben der Plazenta und musste eine Woche oder noch länger liegen. Sie war allerdings schon in der 12. Woche. Ich finde es unmöglich wie mache FA mit ihren Patientinnen umgehen!#aerger
Versuch doch so schnell wie möglich einen neuen Termin bei einem anderen Arzt zu kriegen und telefonisch können die dir auch schon Auskunft geben, wie du dich jetzt verhalten sollst wegen dem Bluterguss.

Wünsch dir und deinem Krümel alles Gute!

Beitrag von franzi-87 05.09.08 - 14:50 Uhr

Mach dir keine Sorgen.

Halt dich etwas zurück mit schweren Tragen und schweren Arbeiten.
Ich hatte in der 8 Woche auch einen und wurde für 2 Wochen krankgeschrieben.
Nach den 2 Wochen war er auch weg.
Wenn du dich jetzt nicht schonst könnte es zu Blutungen kommen, naja und was darauf folg wirst du ja wissen.

Also, leg einfach deine Beine etwas hoch und lass deinen Partner die Hausarbeit machen (positiver Nebenefekt eines Blutergusses :-p )

LG Franzi 19SSW

Beitrag von knutchen 05.09.08 - 15:10 Uhr

Hallo,
ich hatte das in der ersten SS und jetzt auch wieder. Dieses Mal hatte ich sogar 2 große Hämatome. Eines kam in der 6.SSW und ich bekam SB. Musste dann liegen und Magnesium nehmen. In der glaube ich 10. oder 12.SSW fingen plötzlich wieder SB an und die wurden richtig stark. Man sah plötzlich ein zweites großes Hämatom und richtig viel frisches Blut. Mein FA hat mir sofort ein BV geschrieben und ich musste wieder strikte Bettruhe einhalten. Entweder das Hämatom resorbiert löst sich also auf oder es blutet nach und nach ab. Bei mir hat es bis zur 20.SSW gedauert und dann hat sich das Hämatom resorbiert.

LG und alles Gute und vor Allem viel Schonen
knutchen 22.SSW

Beitrag von evi-miri 05.09.08 - 15:54 Uhr

Hallo,

ich hatte auch ein Hämaton in dieser Ss.Habe mal gelesen das so etwas bei der Zellteilung entstehen kann.
Mein Arzt hatte mir das damals im Us gezeigt und im vergleich zur Fruchthöhle war es relativ groß.
Er sagte mir das ich Blutungen bekommen werde #schock und ich mich dann sehr schonen muß.
Ich habe immer wieder auf diese Blutungen gewartet aber nie bekommen. Mein Hämatom hatt sich von selbst aufgelöst. Schonen konnte ich mich auch nicht da ich schon 3 Kidis , riesen Haushalt und einen Mann zu versorgen hatte.

Hämatome in der Gebärmutte gibt es oft. Es ist zwar ein kleines Risiko in der SS, aber den meisten Babys passiert garnichts.

Kopf hoch , er wird alles Gut#liebdrueck !

Lg Evi mit 3 Kidis und Bauchzwerg 38 SSw.