1 Woche Tunesien-wieviel Geld mit nehmen?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von stern76 06.09.08 - 09:35 Uhr

Guten Morgen,

noch ca. 4 Wochen und wir fliegen nach Tunesien. Wir haben alles in AI und wollen aber nicht nur im Hotel oder Strand bleiben. Wir wollen auch was von dem Land sehen. Da wir in Port El Kanthaoi sind und Sousse nur 10 km weiter sind. Wollen wir halt da hin.

Und was nimmt ihr so mit an Geld? Wir fleigen nur zu zweit. Und das Dinar dort eingetauscht werden darf und auch nicht ausser Landes gebracht werden darf. Wollen wir nicht zuveil dabei haben.

Dann noch eine Frage. Was für Durchfallmedis nimmt ihr im Urlaub mit? Was hat da bei euch geholfen, Verstopfung wäre für ich nicht schlimm. Aber Durchfall, leide eh unter LI.

LG Anne
die euch sicher eine Antwort gibt.

Beitrag von feenprinzessin 06.09.08 - 09:51 Uhr

Morgen,

wieviel geld ihr mitnehmt müsst ihr wohl entscheiden, schließlich kennen wir eure finanzille situation nicht.

ich hatte dieses jahr vorsichtshalber immodium akut mit dabei, wurde mir in der apotheke empfohlen, gebraucht habe ich es aber nicht.

lebensmittel oder mal einen kaffee trinken gehen ist total preiswert, aber bei touristen wie euch wird gerne was draufgeschlagen.

vor allem die taxifahrer werden euch abzocken, also schön aufpassen.

Beitrag von stern76 06.09.08 - 10:02 Uhr

Hallo,

danke dir. Ich habe letzten Bericht auf 3Sat über Tunesien gesehen. Und ich weiß auch, das die Männer gerne die blonden Frauen ansprechen. Na, das kann ja heiter werden.;-)

Taxi, mal sehen wollten wir eigentlich nicht fahren.

Ich freue mich schon auf die Bazare und das drum herum. Ich weiß nicht ob da noch Ramadan ist oder schon zu Ende ist. Ich hätte das gerne mal mit erlebt. Mein früher Chef ist Araber und somit kann ich auch die Zeiten bei Ramadan.

LG Anne

Beitrag von feenprinzessin 06.09.08 - 10:05 Uhr

Ramadan wird bis zur eurem urlaub bereits zu ende sein.

und was soll das heißen: Mein früher Chef ist Araber und somit kann ich auch die Zeiten bei Ramadan. ???

Beitrag von stern76 06.09.08 - 10:10 Uhr

Blöd geschrieben, bin nämlich auf dem Sprung.

Ich bei ihm die Lehre gemacht und bekam dann halt Ramadan bei den mit. Wenn sie sich trafen für das abendliche Essen und wenn viele Patienten kamen...die davon auch sprachen. Wenn manche mit einem Zettel vorbei kamen und berichten, wann die Sonne unter geht. Und ab wann sie essen dürfen. In der Zeit hatte er meistens schlecht Laune.;-) Meine Kollegen war auch Türken und ich dort halt die einzige Deutsch zu letzt bevor ich ging.

So muß jetzt los.

Beitrag von feenprinzessin 06.09.08 - 10:14 Uhr

ich dachte mir schon, dass du das meinst.
aber die essenszeiten verändern sich täglich!!!
also kannst du nicht pauschalisieren!


schönen urlaub für euch

Beitrag von bosseinlove 06.09.08 - 13:15 Uhr

Hallo,

darf ich mal fragen, in welchem Hotel ihr seit?
War auch schon in Port El Kanthaoi.

Gute Apotheken gibt es auch dort, was gegen Durchfall und Übelkeit gibt auch dort- nur billiger aber genauso wirksam.

Würde gerne wissen, wie ihr nach Sousse kommen wollt ohne Taxi?
Fragt im Hotel nach den üblichen Taxipreisen für die Fahrt und macht dann vorher einen Festpreis aus! Ist gaaanz billig und ihr seit schnell da.
Der Basar in Sousse ist toll, aber man kann sich leicht verlaufen.
Monastir kann ich auch sehr empfehlen.
Fand es sehr schön dort.

Als blonde Frau wirst du sehr viel angebaggert werden.
Ich habe pro Tag mindestens 5 Heiratsanträge bekommen, obwohl ich mit drei starken Männern unterwegs war (alles meine Cousins).
Das war sehr lästig, hatte nie meine Ruhe.
Nicht einmal im Hotel.

Ich hatte auch AI und habe nur 200 Euro ausgegeben. Hab davon aber gelebt wie Gott in Frankreich. Alles günstig, wenn man sich nicht übers Ohr hauen lässt.
Besonders bei der Ankunft probieren die Händler alles überteuert zu verkaufen, da muss man aufpassen.

Hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen!

Liebe Grüße,
Christin

Beitrag von stern76 07.09.08 - 11:22 Uhr

Hallo,

danke für deine Infos. Unser Hotel heißt Hotel Club Selima.

Wir wollen dann zu Fuß dort hin schlendern.

Ich nehme Medis mit aber gut zu wissen, das auch in der Nähe Apo´s sind.

LG Anne