hallo ich glaube ich bin schwanger

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sabrina04 08.09.08 - 13:16 Uhr

hey ich habe mal eine frage ich hatte am 08,08 meine mens und habe am 21,08 #sex gehabt und müsste meine tage eigentlich am 04,09 wieder bekommen bin 5 tage schon drüber test war noch negativ bitte helft mir #schwanger?

Beitrag von eisprung.fee 08.09.08 - 13:18 Uhr

wann hattes du denn getestet und zu welcher tageszeit?

Beitrag von sabrina04 08.09.08 - 13:33 Uhr

habe letzte woche freitag getestet aber abends

Beitrag von annalenamaurice 08.09.08 - 13:19 Uhr

Bei NMT+5 müsste der Test eigentlich schon positiv anzeigen.

LG Annalena

Beitrag von kruemmel79 08.09.08 - 13:19 Uhr

Hi

hab gerade bisschen weiter unten gepostet. Bin schon 10 tage "drüber". Habe morgen nen Termin beimn FA, da die tests auch negativ waren.
Drücke dir die Daumen.
LG Verena

Beitrag von alex5784 08.09.08 - 13:22 Uhr

waren beide test von der gleichen firma?
waren es 10er oder 25er tests?
ich würd nochmal eine andere marke versuchen... ansonsten ab zum FA und nen bluttest machen

viel glück!
lg
alex

Beitrag von sabrina04 08.09.08 - 13:37 Uhr

was ist denn besser 10 o 25 was bedeutet das

Beitrag von alex5784 08.09.08 - 17:37 Uhr

also 10 oder 25 bedeutet den wert des hcg... der mit dem test nachweisbar ist...
das hcg steigt ja jeden tag nach befruchtung an, aber halt sehr langsam, wenn du sehr früh testest, empfiehlt es sich einen 10er test zu nehmen, da es sein kann, dass du gerad e mal bei 10 (hmm keine ahnung was da die maßangabe ist) bist und ein 25er test das noch gar nicht merken würde.. .weil der eben erst ab dem wert 25 zum messen beginnt. sprich.. wenn du also einen 25er test benutzt hast, und dein wert noch sehr niedrig ist, kann es sein das das ergebnis eigentlich falsch negativ ist.. weil der test es einfach noch nicht so richtig hat messen können...

deshalb meine frage....

Beitrag von tata-maus 08.09.08 - 13:30 Uhr

Hallo,

bin auch seid 5 Tagen drüber.
Bei mir waren jedoch auch beide Tests negativ.
Warte auch noch.

Hoffe das es geklappt hat..
Also viel #klee

Beitrag von annai80 08.09.08 - 14:29 Uhr

Bei einer ss kann man fruehestens nach 3 Wochen einen positiven Test in der Hand halten also mag es vielleicht noch zu frueh sein. Ich wuerde abwarten und dann nochmal testen.

Beitrag von sabrina04 11.09.08 - 14:27 Uhr

ich bin 5+0 kann ich schon einen test machen habe alle anzeichen einer schwangerschaft liebe gruß sabrina

Beitrag von annai80 11.09.08 - 14:33 Uhr

dann wuerd ich doch glatt mal testen. Viel Glueck

Anna