Darf man trotz einer ansteckbaren Infektion zum Frisör-Termin gehen???

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von mareike 08.09.08 - 22:46 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich habe seit fast 2 Wochen eine Lebensmittelinfektion (Campylobacter, hatte deswegen hier auch mal gepostet.) Das ist bis ca. 3, 4 Wochen ansteckend. Habe diesen Donnerstag eigentlich nen Frisörtermin. Meine Freundin meint, geh doch hin, die kommen ja nicht mit Speichel oder sowas in Berührung. Ich weiß aber nicht recht. Kann man sich auch irgendwie anders anstecken?

#danke schon mal für Rat!

L. G. Mareike, der es inzwischen besser geht. Toi toi toi...

Beitrag von mareike 08.09.08 - 22:51 Uhr

Irgendwie finde ich meine Frage gerade ein bißchen bescheuert. Ich sag den Termin wohl lieber ab bevor ich andere anstecke.

Sorry für dieses eigentlich sinnlose Posting, aber löschen kann ich`s nun net...

Beitrag von picco_brujita 09.09.08 - 09:57 Uhr

mit deiner zweiten aussage hast du dich ganz schnell rehabilitiert ;-)

ansteckende infektion = no go zu einem friseurtermin...

lg und gute besserung!

Beitrag von mareike 09.09.08 - 12:50 Uhr

@brujita Danke für deinen netten Beitrag. Mir gehts halt eben nicht mehr schlecht deswegen ist es komisch wenn man trotzdem von anderen fern bleiben muss. Aber man weiss ja auch nicht wie einfach sowas ansteckbar ist. Vielleicht geht das ganz einfach... Und die Infektion wünsch ich doch keinem. Termin ist abgesagt. Gibt wohl auch wichtigeres als schicke Haare.... Gehe ja eh nicht weg zurzeit.

Liebe Grüße

Beitrag von pupsi-hupsi 09.09.08 - 10:15 Uhr

Wie kann man nur soooo UNVERANTWORTLICH sein ?!

An Deiner Stelle würde ich auf jeden Fall den Friseurtermin absagen ... weil es sich hierbei schliesslich nicht um einen Schnupfen oder ähnliches handelt.

Beitrag von mareike 09.09.08 - 12:45 Uhr

Nur die Ruhe! Wie kann man denn so PUPSIG sein und das noch nicht gelesen haben!? Schließlich bin ich ja von selber darauf gekommen dass das eine blöde Frage war...

Beitrag von pupsi-hupsi 09.09.08 - 13:11 Uhr

Du bist ja ein "kleiner" Scherzkeks ... was ?! #gaehn