Schüssler Salze - heiße Sieben - wie oft???

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von claudia_71 24.09.08 - 12:33 Uhr

Hallo,

ich hab seit ein paar Tagen Rückenschmerzen (mal wieder #schmoll) und *mein* #schein Heilstein hilft nicht so richtig. Bevor ich jetzt zum Doktor fahre und mir eine Spritze reinjagen lasse, versuche ich die Heiße Sieben (mit Nr. 7).
Ich hab jetzt morgens gegen 7 Uhr eine getrunken und um 11 Uhr nochmal. Kann ich das so fortführen (also ca. 15 Uhr und zum Bettgehen nochmal eine), oder wird das zuviel #gruebel?
Die Schmerzen werden schon leichter, ich kann mich wieder etwas bücken #schwitz (macht man ja automatisch mit einem 2jährigen ;-)). Und wie lange (Tage) darf ich das machen?

LG Claudia

Beitrag von mystic-rose 24.09.08 - 13:11 Uhr

wenn ich richtig Mens Schmerzen habe dann trinke ich das alle halbe Stunde bis besser
bei Rückenschmerzen nehme ich ehr RhuxT. Globulis

gute Besserung

Beitrag von picco_brujita 24.09.08 - 20:41 Uhr

hallo,

schüssler sind natürlich - sprich du kannst ruhig so fort fahren - alles was zu viel wird, wirst du in form von weichem stuhlgang ausscheiden.
ich nehm auch ímmer die heiße sieben und sie ist einfach klasse.
ich nehm teilweis 4-5 mal am tag 30 stück in heißem wasser. also wirklich mehr davon ;-)

wenn du halt richtig durchfall bekommst, dann war es zuviel ;-)

lg
brujita

Beitrag von claudia_71 25.09.08 - 08:19 Uhr

#danke euch beiden.

Dann werd ich heute mal so weitermachen, es ist schon wesentlich besser #huepf, aber halt noch nicht vorbei.

LG Claudia