Melde mich nun bei euch Geburt bei 33.2 SSW

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von jackysfamilie 26.09.08 - 13:59 Uhr

Hallo,

ich bin Jacky und habe meine Tochter am 24.09.08 um 13.06 Uhr in der Leipziger Universitätsfrauen klinik in der 33.2 SSW geboren sie war 46 cm groß und wog 2040g sie brauchte nur kurz eine Beatmungshilfe und wurde heute früh von der ITS auf die Nachsorgestation verlegt und darf wenn alles super geht in ca 2 Wochen heim.

Sie macht alles sebständig nur mit dem essen klappt es nur zu 60 Prozent

Fotos und geburtsbericht findet ihr unter http://www.jackys-familie.npage.de

Beitrag von uli11188 26.09.08 - 18:28 Uhr

Hallo Jacky,

erstmal herzlichen Glückwunsch zu dener Tochter.

Mein kleiner ist auch bei 32+2 geboren und musste leider 6 Wochen bleiben, aber er hatte auch Startschwierigkeiten.

lg Uli und Vincent Maarten

Beitrag von anna031977 26.09.08 - 20:45 Uhr

Hallo Jacky

Herzlich willkommen! Sei nicht traurig, dass heute nicht so viele geschrieben haben.

Aber es gibt hier im Forum einen ganz ergreifenden Fall, nämlich die kleine Lara. Von der letzten schlechten Nachricht, waren wohl alle so geschockt, dass niemand mehr schreiben konnte.

Trotzdem herzlich willkommen. Du kannst gerne Fragen stellen und schreiben, wie es bei euch weiter geht/ging.

Bisher hört sich doch die Entwicklung schon mal super an und dass mit dem Essen klappt auch noch!

Vielleicht magst Du mal in meine VK schauen!

Lg

Beitrag von dia111 27.09.08 - 07:03 Uhr

Hallole,

herzlichen Glückwunsch zur Geburt deiner Tochter.
Meine Tochter(29mon) kam damals in der 32SSW, wärend der Geburt wurden die Herztöne schwächer und sie atmete nach der Geburt nicht.

Sie machte sich danach allerdings so super, das sie nach 3Wo schon nach Hause durfte.

Drücke euch die Daumen, das du deine Kleine auch bald mit nach Hause nehmen darfst.

LG
Diana mit Chiara Michelle 29mon+Alessia Sophie 13,5mon