schnittmuster für ein stillkissen, wer kann mir helfen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mausimaus18 26.09.08 - 14:36 Uhr

hallo ihr lieben,

ich bin in den genuss der textilgestaltung gekommen und möchte gerne mein stillkissen selber nähen.

dazu brauche ich aber ein schnittmuster.
kann mir das jemand bieten, oder mir sagen wo ich ein solches finde?

ich habe schon viele schnittmuster von einem nacken hörnchen gefunden, nur keins für das SK

bitte helft mir liebe grüße


nadine morgen 33 ssw

Beitrag von glueckliche.hummel 26.09.08 - 15:04 Uhr

Hallo Du!

Von Burda gibt es dieses Set:
http://www.burdafashion.com/de/Schnitte/Kids_Collection/9635_Baby_Accessoires/1270778-1129000-1129007-1533837.html
Da ist ein Stillkissen dabei.

LG

Beitrag von elanor 26.09.08 - 17:21 Uhr



hallo,

ich würde kein gebogenes nähen, sondern einfach eine "Schlange", d.h. ein langgezogenes Rechteck

das kannst du dann auch als Bettbegrenzung, Nestchen... nehmen

Maße würde ich in Katalogen schauen, die Länge ist meist ab 1,60 bis 2 m

weißt du schon, was du als Füllung nimmst?

LG Elanor

Beitrag von die.kleine.hexe 26.09.08 - 19:47 Uhr

hallo,

das es verschiedene größen von stillkissen gibt, würde ich am objekt maß nehmen und selbst basteln - so schwer ist das nicht ! wäre ärgerlich, wenn`s hinterher nicht richtig paßt

komm doch mal in den club der nähtanten !

lg,
hexe

Beitrag von ball2008 26.09.08 - 19:50 Uhr

Hallo, habe erst vor ein paar Tagen einen neuen Bezug für mein Stillkissen genäht. Als "Schnittmuster" habe ich den alten Bezug benutzt. Vielliecht kannst du ja ein Stillkissen oder nur den Bezug im Bekanntenkreis ausleihen? Viel Spaß beim Nähen!:-D

Beitrag von gussymaus 27.09.08 - 18:22 Uhr

ich würde mir einen stillkissenbezug nachmalen oder vermessen und danach arbeiten...
hat denn keine deiner bekannten eins da? im geschäft ein kaufen, nachzeichnen und wieder umtauschen erfordert ja eine gewisse dreistigkeit... nachmessen kann man es aber auch im geschäft...

Beitrag von murkelmia 27.09.08 - 21:41 Uhr

hallo!

Dafür brauchst du kein Schnittmuster kaufen... ich hab mir meins einfach selbst gemalt, ist echt ganz einfach.

etwa 1,50 m lang und gebogen, etwa 18-20 cm einfache Breite (weiß es nicht mehr so genau, ist schon 4 Jahre her). Mal es Dir einfach auf Zeitung oder Packpapier auf und schau Dir deinen Entwurf an - dann siehst Du schon, obs passt oder nicht.

Ich hab das Inlet aus einfacher BW genäht, mit Dinkelspelz gefüllt und per Hand verschlossen, außenrum einen Bezug mit "Ikea-Umstülp-Verschluss". Total easy, günstig ( die 3,5 Kilo Dinkelspelz haben etwa 10 Euro gekostet) und passend zum Rest der Kizi-Einrichtung, ( die hab ich auch selbst genäht).

viel Spass!

ach ja, vor der Geburt unseres 2. Kindes hab ich mir noch ein kurzes Stillkissen genäht, eine etwa 80cm lange, gerade Wurst. War übrigens wesentlich praktischer zum Stillen!

lg,
murkelmia