31 SSW und weniger Kindsbewegung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von free77 07.12.09 - 10:42 Uhr

Hallo
ich bin heute 30+1 SSW, seit ein paar Tagen spühre ich immer seltener und weniger Kindsbewegung :-[

Da ich ein Dopplergerät zum Herz abhören habe, weiss ich das das Herz vom Baby gut schlägt, .... ich hab blos Angst, das das mit der Bewegung nicht in Ordnung ist :-(:-(:-(

..... muss noch sagen, mein Baby soll ziemlich gross sein, in der 29 SSW- 1510 g und 40 cm

was meint ihr dazu ????

Beitrag von london1997 07.12.09 - 10:47 Uhr

Hallo!

Ich bin jetzt auch 31. SSW und spüre unsere Kleine sehr oft und richtig fest.

Allerdings meinte meine FÄ auch letzte Woche, dass die Kleine zwar schön gewachsen wäre, aber nicht allzu groß sei. Die genauen Werte erfahre ich nächste Woche beim 3. Screening.

Wenn dein Baby aber schon so groß ist, dann wirst du es jetzt immer weniger spüren, denn es hat ja nicht mehr viel Platz. Das war bei meinem Sohn auch so.

Mach dir keine Gedanken, das ist normal.

Lg und eine schöne Restschwangerschaft.

Nina

Beitrag von littleleo0602 07.12.09 - 10:47 Uhr

Hallo,

also ich bin auch in der 31 SSW.
Und gestern hab ich ihn total oft und viel gespührt, ich will dir keine angst machen oder so, aber ich hab es genau andersrum gedacht, also ich sprühe ihn zur zeit sehr intensiv und viel.

Wenn du zu unsicher bist ruf doch einfach mal beim FA an und frag dort nach!

LG Christina 31SSW

Beitrag von elevil 07.12.09 - 10:48 Uhr

Guten Tag!

Also wenn du weiss das das Herzjen schlägt ist doch alles super!!!!

Und 31 ssw - 35 ssw wird das noch öfters kommen das die Kleinen da einen Wachstumsschub machen wirst du bald an deinem Bauchumfang bemerken!#freu

Lg

Beitrag von free77 07.12.09 - 10:50 Uhr

wieviel Kindsbewegungen soll ich denn spühren`??? wie wird das gezählt???? pro Stunde??? #kratz

Beitrag von julia253 07.12.09 - 10:58 Uhr

Hallo,
bin auch 31.SSW und mein Kleiner ist sehr aktiv.

Man sollte ca 10 Kindsbewegungen pro Stunde spüren, dazu zählt jedes kleine Streicheln oder Zucken. Sollte es mehrere Tage weniger sein, am besten den Arzt konsultieren.

LG Julia + Babyboy (31.SSW)

Beitrag von nina270488 07.12.09 - 11:08 Uhr

Hey ich habe gelesen 10mal pro tag udn nicht pro Stunde :-)
Steht bei lilipout-lounge da kann man das auch nochmal nachlesen :-)
Man sollte es im späteren schwangerschaftsverlauf jedoch mindestens 1mal pro tag spüren :-)
Also keine Bange!!!
Lg Nina

Beitrag von free77 07.12.09 - 11:14 Uhr

also 10 Bewegungen spüre ich auf jeden Fall

vielen Dank für euere grosse Hilfe

Beitrag von rosinen 07.12.09 - 15:15 Uhr

Hallo Julia,


sei mir bitte nicht böse wenn ich dir das schreibe, aber mit solchen Aussagen mußt hier verdammt aufpaßen, denn damit versetzt du jede 2te Schwanger in Panik.


Man muß das Baby nicht mind. 10 mal in einer Stunde spüren auch nicht mind. 10 mal am Tag .

Man soll das Baby nur paarmal spüren am Tag und die Häufigkeit ist von Baby zu Baby unterschiedlich.


Dann kommt dazu , dass man viel Bewegungen gar nicht spürt weil sie nach innen sind oder so je nach Babylage.

Genauso in den Wachstumsphase spürt man das klein viel seltener weil es viel schläft und sich erholt, dann zu ende der SS spürt man sie Babys meistens eh seltener weg Platzmangel, was aber ist dass man die Paarmale wo es sich beweget ziemlich deutlich und auch schmerzhaft sein kann.

so das wars .....

Rosi