Piepen im Ohr...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bk-gi-12 09.12.09 - 21:41 Uhr

Hey Mädels,

habe seit heut Nachmittag ein piepen im linken Ohr und das verschwindet irgendwie nicht mehr... ist das eine Begleiterscheinung der SS oder sollte ich mal beim HNO anrufen??

lg yvonne 28.ssw#blume

Beitrag von vanilla1980 09.12.09 - 21:43 Uhr

Könnte an deinem Kreislauf liegen. Hast du niedrigen Blutdruck?

Wenn es nicht weg geht würde ich beim Dok vorbei schauen.

Beitrag von bk-gi-12 09.12.09 - 21:48 Uhr

Oh ja, jetzt wo du es sagst ... habe wirklich niedrigen Blutdruck... morgen kommt meine Hebamme werde sie dann mal drauf ansprechen...

lg und#danke

Beitrag von tweety111 09.12.09 - 22:35 Uhr

Hallo du,

ich hab das seit einigen Wochen auch, aber nicht als Piepen sondern ein richtiges Brummen, nur im linken Ohr.

Mein Arzt hat Hörtest und so gemacht, war alles super. Er meinte das is weil in der SS alles besser durchblutet ist und die Schleimhäute anschwellen. Dann gibts andere Wellen die man dann hört :-(
Ist total nervig.

Aber ich hab jetzt die Hoffnung dass sich das nach der Geburt wieder legt!

Lg tweety (ET-10)

Beitrag von tomate77 10.12.09 - 10:11 Uhr

Guten Morgen :-)

in meiner ersten SS hatte ich auf dem rechten Ohr irgendwann plötzlich ein piepen.
Es wollte gar nicht mehr aufhören und hat sage und schreibe 2 (!) lange Wochen ohne Unterbrechung angehalten.
Man, war ich genervt :-)
Beim HNO war ich auch, um die ganze Sache abklären zu lassen...der meinte aber nur abwarten und Tee trinken. Hätte sonst ein Mittel, welches die Durchblutung fördert bekommen - dies ist in der SS aber nicht zugelassen.
Zum Glück hat sich das Problem von selbst gelöst...auch wenn es etwas gedauert hat :-)

LG
tomate