Wie bekomme ich den Reis klebrig?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von klimperklumperelfe 29.12.09 - 11:47 Uhr

Hallo zusammen,

ich liebe den klebrigen Reis vom Chinesen! #mampfAber wie bekomme ich den genauso hin? Gibts den fertig zu kaufen?

Hatte heute Naturreis aber der war eher hart und körnig als klebrig.

Gruß Jana

Beitrag von t3campi 29.12.09 - 11:49 Uhr

Es gibt extra Klebreis, da ist der Stärkeanteil höher.

LG, Katrin

Beitrag von klimperklumperelfe 29.12.09 - 11:50 Uhr

Echt? Hab ich noch nie gesehen!

Beitrag von t3campi 29.12.09 - 11:54 Uhr

Gibt's in so Chinaläden.

Beitrag von nana73 29.12.09 - 13:16 Uhr

Welchen Reis verwendest du denn?

Auf die richtige zubereitung kommt es auch an

lg

Beitrag von agostea 29.12.09 - 13:53 Uhr

Basmati eignet sich auch gut! Gibts überall.

Gruss
agostea

Beitrag von alex2406 29.12.09 - 13:58 Uhr

Hallo :-)

Für Sushi benutze ich immer speziellen Klebereis.

Damit er richtig zusammenklebt werden 4 Esslöffel Essig mit einem Teelöffel Zucker heiss gemacht und mit den fertig gekochtem Reis vermischt. Klebt super ;-)

LG alex

Beitrag von wunschmama83 29.12.09 - 17:38 Uhr

hallo!

sushi-reis #huepf



lg