Wenn ich die Nabelschnur über den As höre...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tina2802 31.01.10 - 09:02 Uhr

... ist das ein Zeichen das das Herzchen auf jeden Fall schlägt oder gibt es da keine Garantie???



Morgen Mädels,


habe heute nochmal versucht mit dem As meinen Zwerg zu hören es hat aber immer noch nicht geklappt... Ich höre immer nur die Nabelschnur peitschen... Komischerweise aber auch an beiden Seiten im Ul... Oder ist das was anderes???


Ich war am donnerstag erst beim Us und es war alles in ordnung deswegen glaube ich nicht das irgendwas nicht stimmt...


Was kann ich denn noch machen??? Warten??? Bin heute bei 12+4!!!



Gruß Tinchen

Beitrag von sonnenblume535 31.01.10 - 09:04 Uhr

Auf beiden Seiten wird deine Bauchschlagader sein!;-)

Beitrag von josie00 31.01.10 - 09:08 Uhr

Ich höre auch nur das peitschen der Nabelschnur. Habe noch nie den Herzschlag gehört außer den meiner Bauchaorta und bin bei 13+3.
Ich denke schon das alles ok ist denn ich höre mitlerweile dieses Plätschern als wenn jemand badet und ich denke das dies mein Bauchfloh#verliebt ist.
Mach Dich nicht zu verrückt und vertraue Deinem Instinkt #pro.

Glg Josie

Beitrag von tina2802 31.01.10 - 09:08 Uhr

Oh man und ich habe gedacht das wäre die nabelschnur...

aber ich bewege den as nicht viel... dann ist das peitschen weg und ist wieder da...


wo muss ich denn suchen???

Beitrag von sonnenblume535 31.01.10 - 09:12 Uhr

Also ich bin 12+6 und habe gestern auch ewig gesucht, ich fange übern Schambein an und fahre sehr langsam über den Bacuch!
Bei ganz viel Glück höre ich den schnellen Herzschlag!
Man muß auch manchmal bissl drücken, achja ich tue das mit Öl und es ist dann sehr empfindlich!

Versuchs nochmal!

Ansonsten keine Gedanken, es ist normal das man es nicht immer findet!#liebdrueck

Beitrag von josie00 31.01.10 - 09:15 Uhr

Ich höre die Nabelschnur auf der rechten seite. Vom Beckenknochen ca. eine Hand breit zum Bauchnabel hin.

Beitrag von valencia22 31.01.10 - 09:31 Uhr

Also ich höre den #herzlich-Schlag immer seit der 11.SSW, benutze dazu Gleitgel, hat ne ähnliche Konsistenz wie Ultraschallgel. Kindsbewegung und Nabelschnur höre ich seit der 12.SSW.

Beitrag von hardcorezicke 31.01.10 - 09:42 Uhr

huhu

hatte gestern schon geschrieben... versuch mal das gerät so nen bissl hinterm schambein zu kippen.. vieleicht liegt es bei noch zu tief...

bei mir lag es immer mittig knapp über den schambein... es lag auch immer an der selben stelle...

mehr als 2 finger über den schambein wirst du nicht suchen brauchen.... dann langsam rechts und links suchen.. und wie gesagt ankippen... und das peitschen ist die nabelschnur..

LG