Wart ihr in eures bisherigen Leben immer treu?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von tanja5555 02.03.10 - 19:22 Uhr

Gibt es jemand der nie fremd gegangen ist? Abgsehen von den Singles :-P! Ich glaube das gibt es nicht. Zumindest nicht bei Männer, denn nach einer gewissen Weile wollen sie anscheinend wohl nicht mehr dasselbe essen.

Beitrag von enni12 02.03.10 - 19:23 Uhr

Ja

Beitrag von muffy83 02.03.10 - 19:30 Uhr

Ja,einmal, da war ich ca. 17jahre und mein damaliger Freund hat sich immer mit anderen Frauen getroffen und da hab ich ihm eins ausgewischt und zwar mit seinem besten Freund.
Würde es aber nciht mehr machen.

VG

Beitrag von nadine1013 02.03.10 - 19:31 Uhr

Ja, allerdings.

Und von meinem Mann weiß ich das definitiv auch.

Beitrag von anyca 02.03.10 - 19:32 Uhr

Bin nie fremdgegangen und habe es auch nicht vor :-)

Beitrag von kendra.26 02.03.10 - 19:33 Uhr

Ich bin auch noch nie fremd gegangen , in 10 Jahren Beziehung!

Ob mein Mann mir fremd gegangen ist , keine Ahnung , wer kann das schon sicher sagen, doch wenn man sich liebt und in der Beziehung alles okay ist und sich nicht gehen lässt, Wert auf Körperpflege legt und sich schick macht, der läuft weniger Gefahr das einem so etwas passiert.

Ich hab überhaupt kein Verlangen nach einem anderen Mann , denn meiner ist perfekt und gibt mir alles was ich brauch :D

vg

Beitrag von silk.stockings 02.03.10 - 19:33 Uhr

Nein. Und ich bin eine Frau.


Beitrag von thea21 02.03.10 - 19:36 Uhr

Hallo,

ich habe noch nie sexuell/körperlich betrogen....war aber schon mehrere Male in meinem Leben unehrlich.

LG

Beitrag von 1sonnenbluemchen 02.03.10 - 19:38 Uhr

Ich war immer treu, bin 1 mal betrogen worden und weiß wie schmerzhaft es ist. Der Idiot war damals sogar zu doof zum verhüten und hat ein Kind von der Dame, natürlich auch kein interesse an dem Kind.

Ich habe nicht vor zu betrügen, ich möchte meinem Mann niemals so weh tun, wie mein Ex mir weh getan hat, vorher würde ich die Beziehung beenden.

Beitrag von cinderella2008 02.03.10 - 19:39 Uhr

Ich bin wirklich noch nie fremdgegangen und werde das mit Sicherheit auch in Zukunft nicht tun.

Dafür wurde ich aber schon häufig betrogen.

Beitrag von mirabelle 02.03.10 - 19:50 Uhr

Es ist schon vorgekommen, ja.

Unter den gleichen Bedingungen würde ich es auch wieder so handhaben.

Und , nein, die Story erzähle ich hier nicht....

M.

Beitrag von sway110283 02.03.10 - 19:54 Uhr

Hallo,
ich habe mit 18 meinen damaligen Freund mit meinem Ex betrogen.
Zu dem Zeitpunkt wußte ich nicht was ich wollte und die Trennung von dem Ex lag nur wenige Wochen zurück als ich den neuen kennenlernte. Ich fand beide toll #augen.
Im Endeffekt hab ich beide in den Wind geschossen weil ich frei sein wollte. So sehr ich unter der Trennung meiner ersten großen Liebe gelitten habe, so sehr habe ich danach auch die Freiheit bzw die Männerwelt genossen ;-).
LG

Beitrag von mellika 02.03.10 - 19:59 Uhr

Juhu,

eine gute Freundin von mir ist noch nie fremdgegangen und die ist jetzt schon 17 Jahre mit ihrem Mann zusammen.

LG

Melanie

Beitrag von nicole1508 02.03.10 - 20:00 Uhr

Nein!!Und werde es auch niemals tun...
Und warum sagst du Männer sind die die eher fremdgehen???würde ich so nicht unterschreiben kenne viele "Männer"die betrogen worden sind!!
Und für meinen würde ich meinen ganzen Körper ins Feuer legen das ich Ihm zu 100prozent vertrauen kann!

Beitrag von dominiksmami 02.03.10 - 20:07 Uhr

NEIN,

ich habe einmal fremdgeknutscht. #hicks

Das war 4 Tage bevor ich mit meinem Ex Schluss gemacht habe und bei ihm ausgezogen bin...die Beziehung war also sowiso schon vollkommen den Bach runter, was die Sache natürlich nicht wirklich besser macht, aber vielleicht erklärt.

Mein Mann sagt er ist noch nie fremdgegangen ( er ist 47) und ich glaube ihm definitiv.

lg

Andrea

Beitrag von purpur100 02.03.10 - 20:10 Uhr

ich bin noch nie fremd gegangen. Nur bekannt ;-)

Nein, bin ich auch nicht.#freu

Beitrag von 96kati 02.03.10 - 20:54 Uhr

Hallo Tanja!

Ich habe meinen Exmann mit meinem jetzigen Mann betrogen.

LG
Kati

Beitrag von kloos 02.03.10 - 20:58 Uhr

Japp.

Beitrag von carrie1980 02.03.10 - 21:06 Uhr

Ich bin schon öfter mal fremdgegangen - FRÜHER! War vor der jetzigen Ehe auch schonmal verheiratet und habe ihn auch betrogen.Der hatte es aber auch verdient...#cool

Naja inzwischen bin ich treu - bereue meine Vergangenheit aber ganz und gar nicht.Hatte immer Spaß und es hat sich immer alles zum Besten gewendet - egal was war!

Damit kann ich leben!

Beitrag von 5678901234 02.03.10 - 21:46 Uhr

ja, bin ich.
einigen mehrfach. aus den unterschiedlichsten gründen. würde es aus heutiger sicht sicher anders machen. vieles von dem hätte man sich sparen können, aber man war jung.

finde es witzig dass alle schreiben sie würden es nie machen und legen sich zu 100 für ihre männer ins feuer.
da würden einige ganz schön verbrannt sein wenn wir diese diskussion in ein paar jahren nochmal führen...

es gibt genug familienväter die in den puff gehen, vom "normalen" fremdgehen mal ganz abgesehen. viele dieser frauen würden sicherlich genauso naiv ihre hand dafür ins feuer legen.
auch wenn es extremfälle sind, aber es gibt auch pädophile die zuhause liebvoll ihre kinder großziehen und sich dann auf dem spielplatz an anderen kindern aufgeilen, oder mörder oder ähnliches.man kann den leuten eben nur vor den kopf gucken...

ich bin meinem freund seit beginn der beziehung treu und habe auch nicht vor dass zu ändern. aber trotzdem passieren im leben manchmal dinge die man vielleicht jetzt noch nicht voraussehen kann, deswegen gilt der altbekannte spruch: man soll niemals nie sagen!

Beitrag von gingerbun 03.03.10 - 10:41 Uhr

Seh ich auch so!
Gruß, Britta

Beitrag von frau_e_aus_b 02.03.10 - 22:13 Uhr

Hallo...

ich bin vor 8 Jahren meinem Ex fremdgegangen - mit meinem jetzigen Mann. #schein

LG
Steffi

Beitrag von frau_e_aus_b 02.03.10 - 22:14 Uhr

Der Satz hört sich irgendwie komisch an #kratz

Beitrag von asimbonanga 02.03.10 - 22:32 Uhr

Nein-----------------
treu bin ich erst seit ich halbwegs erwachsen bin-so ab 30.

Beitrag von colle 02.03.10 - 23:12 Uhr

#freu

  • 1
  • 2