es juckt werde verrückt????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von love100 08.03.10 - 21:34 Uhr

Abend,uch werde noch verrückt seid ungefähr drei stunden juckt es mir am kopf arme beine ....

Hab eiw eimmer gegessen nicht anders gemacht wie sonst ????
Ich bin in der 16woche!hatte das jemand von euch auch schonmal?

Beitrag von monab1978 08.03.10 - 21:49 Uhr

Kuck mal;

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=2&tid=2530132

Beitrag von love100 08.03.10 - 22:00 Uhr

danke

Beitrag von monab1978 08.03.10 - 22:10 Uhr

ach ja, ich habe nun (nachdem alles gefährliche ausgeschlossen wurde) homöopatisch aufgestockt: Arnica D6 und Maisbarttee (3 mal täglich, schwach gebrüht) und fühl mich schon besser!

Beitrag von love100 08.03.10 - 22:16 Uhr

danke hat dein Frauenarzt das getestet oder hausarzt´?wann hat es bei´ dir angefngen?

Beitrag von monab1978 08.03.10 - 22:21 Uhr

Ich war im kreissaal, da kamen die Werte nach 5 Stunden zurück. Heute nochmal beim FA, der hat auch nochmal Blut abgenommen, die Ergenbnisse kommen aber erst am Dienstag abend.

Ich bin in der 34. Woche, angefangen hat das ganze vor 4 Tagen!

Beitrag von love100 08.03.10 - 22:27 Uhr

Hast du die Ärzt im Kreisal darauf angesprochen oder haben die das von sich aus gemacht´?

Beitrag von monab1978 08.03.10 - 22:29 Uhr

Ich hab da morgens angerufen und denen erzählt, dass es mich überall juckt und ob ich kommen soll. Daraufhin haben die gesagt ich soll mich gemütlich uaf den Weg machen aber auf jeden Fall kommen. Dass eine Cholestase im Raum steht war denen genauso klar wie mir und die haben sofort die Idee mit den Leberwerten gehabt.

Also das scheint schon nicht ganz selten zu sein!

Beitrag von love100 08.03.10 - 22:37 Uhr

aha ich denke beid ir war es dann ´wochenende,werde morgen früh sehen wie es ist .Hab eien Tageskind ist das ansteckend ?sosnt muss ich die betreuung absagen!

Beitrag von monab1978 08.03.10 - 22:46 Uhr

Nein nein, das ist eine Schwangerschaftscholestase, die Leber arbeitet nicht mehr richtig wegen der Schwangerschaft! Dein Tageskind ist also auf keinen Fall in gefahr. Wenn du allerdings was anderes hast, Röteln oder so, dann ist es ansteckend!

Beitrag von love100 08.03.10 - 22:54 Uhr

ok danke

Beitrag von gey24 08.03.10 - 22:27 Uhr

ich habe das auch, mir juckt mal der arm, dann das bein, gesicht etc . am schlimmsten ist es aber an den beinen und den brüsten, naja mit den brüsten kenn ich schon weil sie immer dann jucken wenn sie wiedermal größer werden.

aber mir ist aufgefallen das, wenn es juckt und ich kratze, so kleine hautfarbene pickelchen auftauchen, dann juckt es noch mehr -.-

allerdings sind diese "pusteln" meistens nach höchstens drei tagen wieder weg, tauchen nur leider immer mal wieder am körper auf, immer an den stellen die gerade jucken -.-

ich frage mich auch schon was das sein könnte, nur jedesmal wenn ich dann zum arzt gehe, sind diese dinger weg -.-

Beitrag von love100 08.03.10 - 22:38 Uhr

mhhh hat dein Arzt denn mal eine Blutuntersuchung gemacht´?

Beitrag von gey24 08.03.10 - 22:51 Uhr

nein noch nicht, daher das die beschwerden immer weg sind wenn ich beim arzt bin, hab ich leider auch vergessen das thema anzusprchen #klatsch

ich nehm es mir jedesmal vor.

ich würde ja anrufen wenn es mal wieder juckt aber das ist überwiegend abends, wenn die sprechstunde schon vorbei ist -.-

ich will morgen früh mal anrufen...

Beitrag von love100 08.03.10 - 22:55 Uhr

.-) dann mach das .-)

Beitrag von gey24 08.03.10 - 23:19 Uhr

habs mir jetzt extra im handy gespeichert, mit alarm damit ichs nicht wieder vergesse ^^