heute NMT wer noch????wie fühlt ihr euch??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von diegosmama 11.03.10 - 09:02 Uhr

guten morgen ihr süssen,#tasse

heute sollte die olle pest kommen mal gucken ob sie kommt ....mein zyklus ist aber von 28-30 tagen das heisst es kann sein das sie auch später kommt...wie fühlt ihr euch habt ihr sie bekommen?????oder sogar schon getestet??

liebe grüsse
diegosmama

Beitrag von nalamaus 11.03.10 - 09:09 Uhr

Mein Zyklus hat in letzter Zeit so geschwankt, dass mein NMT zwischen heute und Dienstag liegt ... nicht sehr hibbelfreundlich :-[
Ich fühl mich aber sowieso als käme die Mens, hab Unterleibsziehen und Kopfschmerzen ... und leider kein "ich-brauch-ne-BH-Größe-mehr-Problem" ;-)

Beitrag von 835 11.03.10 - 09:26 Uhr

ich habe heute auch NMT und fühle mich supper nur zahnfleischbluten und bisschen ziehen hier und da aber das beste ist habe heute positiv getestet habe auch einen stempel bekommen heute lg katrin

Beitrag von schnuggs 11.03.10 - 09:28 Uhr

Hallo zurück!

Ich hab heute auch meinen (achtung: #huepfJuchuuuuuuu_tatsächlichen und verdammt langersehnten)NMT!!!!
Nachdem ich so absolut nichts an Anzeichen hatte, hab ich am Sonntag negativ getestet und danach die Hibbelei schon aufgegeben.:-[
ABER
ne Freundin hat diese Woche ein Kind bekommen und da hab ich mir gedacht, dass, wenn ich genau an dem Tag einen positiven Test in den Händen halten könnte, ich das Datum niemals mehr vergessen würde. Und tatsächlich! #kratz Spät abends habe ich an NMT -2 positiv getestet. Konnte meinen Augen nicht trauen (sehr müde!) und dem bescheuerten Anlass für den Test eigentlich auch nicht! #augen Das müssen tatsächlich schon irgendwelche seltsamen Hormone sein! #rofl
Na wie auch immer - habe gestern wieder positiv getestet und bin nun endlich vorsichtig zuversichtlich!#huepf

Also:
Anzeichen müssen nicht sein! Deshalb bitte nicht geknickt sein.#liebdrueck
Zudem versuchen wir es nun seit 2,5 Jahren!! und wissen seit November, dass es nur via Insemination klappt. Also zack zack - jeden Monat zur stressigen Insemination und nun hat es beim vierten Anlauf endlich geklappt. WAHNSINN!
Sorry für das viele #bla, aber ich wollte damit wirklich mal Mut machen!
Lass mal etwas von dir hören!
Viel Glück (oder sollte man lieber viel HCG wünschen???!!!)!
schnuggs

Beitrag von diegosmama 11.03.10 - 10:12 Uhr

oooohhhh das freut mich echt für dich süsse......herzlichen glückwunsch und ich hoffe das alles gutttttt läuft.....ich trau mich noch nicht zu testen ich warte noch ...
liebe grüüüssseeeee