Der Mörder von James Bulger ....

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muss jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von scrollan01 11.03.10 - 10:36 Uhr

Kann sich jemand an den kleinen 2 jährigen von damals erinnern? Ist jetzt 10 Jahre her!

Einer seiner Mörder ist wieder im Bau wegen Kinderpornografie!

Ich frage mich wirklich, was mit dem los ist ....

Ein Kerze für James Bulger, dessen einer Mörder zumindest seine Strafe nun hoffentlich lebenslänglich absitzen darf!

#kerze

Beitrag von sparrow1967 11.03.10 - 10:55 Uhr

http://de.wikipedia.org/wiki/James_Bulger

17 Jahre ist es her.....

Beitrag von scrollan01 11.03.10 - 10:57 Uhr

#blume

Stimmt - habe mich vertippt!

Beitrag von idolchrissy 11.03.10 - 11:38 Uhr

Das ist echt schrecklich und unfassbar was dort passiert ist :-(

Eine Kerze für den armen kleinen Jungen#kerze

Beitrag von liebesbienchen 11.03.10 - 11:52 Uhr

wie grauenhaft

#kerze#kerze#kerze

Beitrag von josili0208 11.03.10 - 12:12 Uhr

Und ob ich mich erinnern kann. Ich habe als Jugendliche das Buch des damaligen Ermittlers gelesen, ganz furchtbar.
Aber eigentlich hatte ich nur darauf gewartet, dass diese Jungs wieder in Erscheinung treten...

#kerze

Beitrag von scrollan01 11.03.10 - 12:41 Uhr

Ja, ich habe auch immer wieder daran gedacht und habe auch irgendwie immer geahnt, dass mindestens einer von beiden wieder auffällig wird!

Ich habe heute mal im Internet gegoogelt und einen Bericht in einer engl. Zeitung gefunden, in dem stand, dass die Mutter des Kleinen einen anonymen Brief bekam (irgendwann mal) und den Hinweis, wo die Jungen leben. Und sie ist dann mehrfach dorthin gfahren und hat eines tages ca. 6m weiter entfernt von diesem jetzt wieder gefangenem Jungen gestanden!
Sie wollte ihn ansprechen, ihm etwas antun und ist vorher ohnmächtig gworden!

Ganz schlimm - ...

LG Scrollan

Beitrag von josili0208 11.03.10 - 15:48 Uhr

Hast Du auch das Buch gelesen?

Beitrag von scrollan01 11.03.10 - 21:03 Uhr

Nein, dieses habe ich nicht gelesen!

Ich kenne nur die Aussage eines Detective von damals der sagte: "Es ist besser, nicht alles darüber zu wissen! Es reicht, dass ich es weiß!"

#schock#heul



Beitrag von josili0208 12.03.10 - 18:13 Uhr

Ja so ist das auch. Und wenn im Buch noch nicht alles steht... #schock Es war manchmal sehr schwer weiterzulesen, und damals hatte ich noch keine Kinder. Seitdem habe ich es nie wieder angerührt. #heul

Beitrag von nicola_noah 11.03.10 - 14:28 Uhr

#schock

Ich kannte diese "Geschichte" überhaupt nicht und bin schockiert....

Beitrag von incognia 11.03.10 - 16:31 Uhr

Nein nein nein! :-[

#heul

Der arme kleine Kerl!

R.I.P. #kerze

Beitrag von regenschein 12.03.10 - 11:47 Uhr

Ja, ich erinnere mich, ich fand den kleinen auf den Bildern so niedlich.

Und seine zwei Mörder wurden im Knast ja noch mit GameBoy und allem möglichen beschenkt#klatsch Auch noch belohnen für ein Verbrechen#kratz

Ich war damals selber erst 11 oder so, aber mich hat das schon sehr verfolgt. Der Kleine war so süß.

Eine #kerze für James

Beitrag von mvtue 12.03.10 - 15:18 Uhr

wirklich grauenhaft, was damals passiert ist.

grauenhaft.

aber:

wo steht das mit den kinderpornos?

es heißt, er habe gegen bewährungsauflagen verstoßen, näheres wird nicht genannt...

lg

Beitrag von melly21 12.03.10 - 17:43 Uhr

Eine #kerze für den kleinen James!
Als ich den Bericht gerade gelesen habe,habe ich Gänsehaut bekommen!Ich mag mir das gar nicht vorstellen das man zu sowas fähig ist#schock

Beitrag von milchkuh112 13.03.10 - 08:35 Uhr

http://www.youtube.com/watch?v=VOLjVTpjeaM

das Video---

mir fehlen die Worte zu dieser schrecklichen Tat.