ICH WILL FRÜHLING!!!!

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von hannah696 13.03.10 - 13:13 Uhr

Hallo,

ich halte es nicht aus, ich bekomm langsam Depressionen und bin durchgängig krank......!

Ich möchte SONNE, Temperaturen über 0° und keinen Schnee oder Regen!!!!!

Ich glaube ich habe noch nie so sehr den Frühling erwartet.....und immer wenn ein kleines Sonnenstrählchen rauskommt....einen Tag später schneit es wieder.

OHHHHHHH MAAAAANNNN!!!!!

Sorry, sinnlos, aber das musste ich loswerden.

Schönes Wochenende!

Beitrag von hinterwaeldlerin09 13.03.10 - 13:17 Uhr

Jaaaaa,

ich auch!

Ich kann Strickpullover, Schals und vor allem meine dicken Winterstiefel nicht mehr sehen!!

Es hat vor ein paar Tagen hier in Berlin noch wieder geschneit! ich guckte morgens raus...und habe mir die Augen gerieben! Und bin dann - Kälte und Glätte hin oder her - mit den "dünnen" Frühlingsstiefeletten zur Arbeit getackelt...;-)...das wäre ja wohl noch schöner...


lg die hinterwäldlerin

Beitrag von babe-nr.one 13.03.10 - 13:51 Uhr

ab dienstag soll es wohl bergauf gehen#ole
dann kommt der früüühling#huepf

Beitrag von hinterwaeldlerin09 13.03.10 - 14:58 Uhr

Oh, echt?

Ich habe mir zwei paar neue Pumps gekauft, in Knallfarben...ich warte schon die ganze Zeit wie doof darauf, sie endlich auch auf der Straße anziehen zu können, statt wie bisher in den dicken Winterstiefeln ins Büro zu fahren und da erst meine schönen Farbtupferlein herumzeigen zu können! :-D

Die bunten Schuhe habe ich mir schon vor ein paar Wochen gekauft, als noch Schnee lag...ich brauchte Farbe.

Jetzt hoffe ich, das stimmt, was du sagst.

Beitrag von jackeliene 13.03.10 - 13:18 Uhr

Du sprichst mir aus der Seele!

Ich halte es langsam auch nicht mehr aus. #heul
Da hilft aber wohl nur abwarten,denn mittlerweile denke ich wirklich das es noch ne Weile dauert! :-[

Beitrag von devadder 13.03.10 - 13:18 Uhr

Ok, Du bist noch junges Gemüse. ;-)
Das was wir die ganze Zeit immer hatten und was Du kennst, war nie ein Winter. Das der Winter von November bis Ende März ging, war nun mal zuvor normal. Im Winter war es durchgängig auch bei uns hier -10°C bis -15°C. Jetzt höchstens mal als Tiefstwert -10°C, aber auch nur mal für einzelne Nächte. Es wurde nur nichtso ein riesen Ding darai0 gemacht. Wenn man in diesem Winter das Radio angemacht hat hieß es ja nur "klirrende Kälte°, oder "Verkehrsbehinderungen". Wenn interessiert das denn? Es gibt schließlich noch andere Dinge wie Autos und die Technik.

Beitrag von king.with.deckchair 13.03.10 - 17:16 Uhr

Blödes Gerede. Einen Winter wie diesen hatten wir zuletzt 1978/1979.

Beitrag von devadder 13.03.10 - 17:35 Uhr

Ja und, denn kennst Du gerade noch, aber nicht die Mehrzahl Schreiber/innen hier. Also wo bitte ist das Blödsinn wenn ich von früher rede? Ich bin nun mal schon so ein alter Sack, dass ich die Winter davor, die alle so waren, nur zu gut kenne. :-p

Beitrag von ayshe 14.03.10 - 10:48 Uhr

so alt? ;-)

na, vllt mitte 40 oder so, was?:-)

Beitrag von hannah696 14.03.10 - 09:57 Uhr

Ich hab auch keineswegs von Autos und Technik geredet. Sondern davon, dass mir langsam Sonne und Wärme fehlt.
Der Winter war extrem hart, kalt und lang...da ist es mir egal, ob die Jahre davor ein milder Winter war oder nicht.

Ich fand es toll, dass dieses Jahr so viel Schnee lag und war jeden Tag mit meiner Tochter rodeln ect.
ABER: Es ist Mitte März und ich wünsche mir Frühling...das kann ich ja wohl äußern.

LG

Beitrag von ayshe 14.03.10 - 10:47 Uhr

das stimmt, eher hat der winter sich in den letzten jahren nur sehr abgeschwächt.

aber als kind gab es auch an ostern ab un dzu noch schnee usw.



trotzdem, egal wie lang der winter ist, ich freue mich jedes jahr auf die ersten blumen, die ganzen farbtupfer und das frische grün :-)

Beitrag von danni64 13.03.10 - 13:27 Uhr

Also bei uns in NRW ist es leicht sonnig,wenn sich auch immer mal die Wolken davor setzen.

Zudem hat es nicht geschneit bei uns,obwohl es für uns angekündigt war und wir haben + 7 Grad.

Komme nach Dortmund,da sieht die Prognose für Frühling guit aus #huepf !!

LG Danni !!

Beitrag von pinky82 14.03.10 - 12:38 Uhr

#gruebel Ich seh nix

Beitrag von danni64 13.03.10 - 13:31 Uhr

Schau mal,sehen doch garnicht so schlecht aus die Aussichten ;-) !!

http://de.blog.wetter.com/?p=41638

LG Danni !!

Beitrag von meckikopf 13.03.10 - 15:06 Uhr

Hallo Danni,

na, GOTT _ SEI _ DANK!!! :-)#freu#huepf#klee



Gruß

Beitrag von .roter.kussmund 13.03.10 - 13:37 Uhr

#sonne bitteschön!

stelle dir da wo du dich am meisten aufhältst, viele blumen hin.. tulpen, primeln im topf usw. :-)

Beitrag von sternenseherin 13.03.10 - 14:52 Uhr

Ich schließe mich dem kollektiven Gejammer mal an! Warme Sonnenstrahen, sanfter Wind, Krokusse, Tulpen und das erste Grün-----ich will es JETZT! Weg mit den Stiefeln, 3 Schals und raus mit Rock und Flip Flops!
Komm lieber Mai und mache.......

Beitrag von sternenseherin 13.03.10 - 14:56 Uhr

Aber----die Amseln singen und "unser Amselmännchen" welches einen Klingelton nachahmt, hat den Winter überlebt! Hab ihn gestern das erste mal wieder gehört, sein Handy hat er an, :-) Das war eine Freude ihn zu hören!

Beitrag von .roter.kussmund 13.03.10 - 15:48 Uhr

hihi.. wir haben hier auch so einen vogel.. ich nenne ihn "handivogel" :-)

vor knapp zwei wochen, in unserem ersten 2010er urlaub, sahen wir tausend zwerg- und wildschwäne, die sich auf dänemarks feldern und wiesen versammelten... es frühlingt also... denn die schwäne ziehen richtung sibirien.

und unser specht in der alten rubinie, klopft nicht mehr gegen 08.00 uhr, sondern bereits kurz nach 06.00 uhr.

Beitrag von meckikopf 13.03.10 - 15:04 Uhr

Huhu,

erst mal - dein Beitrag ist ÜBERHAUPT NICHT sinnlos - alles andere als das und im Gegenteil - er ist sogar sehr, sehr sinnVOLL! Denn mir (und wohl ALLEN ANDEREN AUCH!) geht es genauso wie dir, denn ich sehne mir nämlich auch nichts sehnlicher herbei als den Frühling! Mir langt's jetzt wirklich mit der ständigen Kälte, der weißen "Pracht"(?)... usw... usf...


<<Ich möchte SONNE, Temperaturen über 0° und keinen Schnee oder Regen!!!!! >>#pro#pro:-)#bitte#bitte#bitte

Wie gesagt, ich auch! Und der Winter ist dieses Jahr ja wohl auch extremst lang und solch einen langen, kalten und strengen Winter hatten wir auch schon lange nicht mehr (kann mich mich noch an 2 strenge Winter Mitte der 80er Jahre erinnern; die waren genauso extrem).


Und HOFFENTLICH WIRD das jetzt endlich bald mal was mit dem Frühling, der Sonne und der Wärme! ;-):-D



Gruß

Beitrag von muffy83 13.03.10 - 16:06 Uhr

Ich auch haben will.

Ist doch echt zum ko*zen.
Ich sitz hier in der Wohnung und frier wenn ich nach draussen schauen.
War gerade einkaufen und es war soooo kalt.#zitter

Ich kann den blöden schnee nicht mehr sehen und die kälte nervt mich auch.#aerger

Ich hoffe das jetzt mal langsam der Frühling erscheint#sonne#blume

Vg

Beitrag von woodgo 13.03.10 - 16:13 Uhr

ICH AUCH!!!!!!!!

Beitrag von sternenzauber24 13.03.10 - 16:33 Uhr

Oh ja, B I T T E!!!
Ich liebee Frühling und Sommer, dieses Jahr kann ich es kaum erwarten. Selbst mein Sohn fragt mich jeden Tag, wann es denn endlich schöner wird. Diese Eklige Kälte, das depressive Grau, und der sch** matsch hier können doch langsam ihre Koffer packen.
Ich freue mich soo auf Sonne, Farben und längere Abende...#verliebt

Beitrag von sandra7.12.75 13.03.10 - 17:07 Uhr

Hallo

Ich komme gerade vom Notdienst und im Himmel habe ich eine ganze Menge Vögel gesehen die zurückkommen.Also lange dauert es nicht mehr.

Wir haben den Winter auch satt.

lg

Beitrag von king.with.deckchair 13.03.10 - 17:15 Uhr

Oh ja! Ich auch, ich auch, ich auch! Ich kann es nicht mehr sehen, dieses trübe und der kalte Wind bringt mich regelrecht zur Verzweiflung! Hab' das Gefühl, gar nicht mehr richtig durchzuwärmen. #schmoll

Ich habe mich heute aber getröstet: Die neuen Frühlingsklamotten und -schuhe sind in den Läden und da das Wetter noch so mies ist, ist noch in allen Größen eine schöne Auswahl da. Also habe ich mir heute erst mal Ballerinas, Pumps, Sommer-Birkenstocks, zwei Leinenhosen, Shirts, Blusen und ein Kleid gekauft. Dazu Unterwäsche in rosa/lila und welche in weiß, beide mit fröhlichem Blumenmuster, so! Und einen grooooßen Tulpenstrauß. Das musste einfach mal sein.

LG
Ch.

  • 1
  • 2