Mexx Babykleidung

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sterni2008 14.03.10 - 11:05 Uhr

Guten Morgen Mädels,

habe mal eine Frage. Kann es sein, dass die Mexx Kleidung viel kleiner ausfällt aus z.B. Esprit?

Danke
LG

Beitrag von bienja 14.03.10 - 11:11 Uhr

hey

ja das hab ich auch schon gehört....

lg

Beitrag von jasseb 14.03.10 - 11:20 Uhr

ich hab ne mexx nickijacke geschenkt bekommen in 62. behaupte aber das die viel größer ausfällt.
da ich aber nur dieses teil habe, kann ich jetzt nicht allgemein ne antwort geben, würde mir die sachen immer genau betrachten

Beitrag von sterni2008 14.03.10 - 11:28 Uhr

mmh...ok Danke schon mal.
Habe gestern ein paar Teile vom Mexx in 62 gekauft (waren 50% reduziert :-D) .
Aber wenn ich jetzt ein 56 Oberteil von Esprit darüber lege sind die gleich groß...mmh... komisch..egal. Mal schauen obs dann passt


LG

Beitrag von evebaby 14.03.10 - 11:38 Uhr

mexx fällt kleiner aus

liebe grüße

Beitrag von matzzi 14.03.10 - 11:36 Uhr

hallo

ich find Mexx fällt in der Babykleidung ne Nummer kleiner aus als zB Esprit oder s. Oliver.

Ich habs grundsätzlich ne Nummer größer gekauft.

Lg matzzi

Beitrag von m_sam 14.03.10 - 12:13 Uhr

Ja, fällt wesentlich kleiner aus und ich kann es auch gar nicht empfehlen, seit ich weiß, dass Mexx super billigst!!! in Bangladesh produzieren lässt.
Die Kleidung ist so vollgepumpt mit Schadstoffen, dass ich mittlerweile jedem Euro hinterhertrauere, den ich für Mexx-Klamotten investiert habe!
Die produzieren echt da, wo H&M das Zeug auch machen lässt. Hier wird nur das Label eingenäht, damit halt Made in Germany draufsteht, oder Made in Italy.


LG Samy

Beitrag von tigerbabylein 14.03.10 - 12:18 Uhr

huhu,

ja fällt kleiner aus und ist vor allem oft sehr eng geschnitten, vor allem am Hals.

Lg

Beitrag von taurusbluec 14.03.10 - 13:31 Uhr

hallo!

die hosen sind in ordnung, aber die oberteile eine katastrophe. fallen viiel kleiner aus und sind sooo eng geschnitten, daß man das baby (eben mit babyspeck) richtig rein zwängen muß. meine tochter trägt aktuell größe 68 und bei dem shirt in größe 74 spannt der stoff sogar an den ärmeln!

bei meinem sohn hingegen (2,5 jahre, sehr groß aber sehr leicht für sein alter) sitzen die shirts hingegen wieder wunderbar, er hat eben ne mexx-figur ;-)

lg

Beitrag von tippi77 15.02.11 - 21:35 Uhr

hey, mexx babykleidung fällt tierisch klein aus, siehe auch mehr infos hier:
http://www.baby-kleidung.org/onlineshop/mexx-online
aber esprit kleidung ist auch sehr klein finde ich z.b. im Vergleich zu H&M.
http://www.baby-kleidung.org/onlineshop/esprit-shop
lg luna