Spürt man wenn der Mumu sich öffnet?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maerz07 14.03.10 - 18:46 Uhr

Hallo,
ich bin in der 31. SSW und mein Arzt meinte der Mumu hätte sich ein wenig geöffnet (ist jetzt noch 33mm lang). Sollte man das spüren wenn der aufgeht? Die nächste Kontrolle hab ich erst in 2 Wochen und er meinte das spürt man nicht. Was meint ihr?
Lg
maerz07

Beitrag von haferfloeckchen 14.03.10 - 18:52 Uhr

Ich hab nix davon gemerkt!

Lg

Beitrag von .mami.2010. 14.03.10 - 18:53 Uhr

Hallo,

nein, dass spürt man nicht.

Erst wenn du eine Blutung bekommst dann KÖNNTE das ein Zeichen dafür sein das dein MuMu auf ist und der Schleimpfropf abgeht oder abgegangen ist.

lg

Beitrag von muffin357 14.03.10 - 19:35 Uhr

hi --

ich glaub, das hast du falsch verstande, -- wenn er was von "nur noch 33mm" gesagt hat, dann ist der Gebärmutterhalt verkürzt --- dazu muss er MM nicht offen sein ...

trotzdem merkt man es nicht... -- macht aber auch nichts, wenn du keine schmerzen hast...

lg
tanja

Beitrag von mandragora58 14.03.10 - 19:37 Uhr

hallo

also 33mm lang ist der GMH. der mumu= muttermund (oder) weitet sich. (nur zur info;-))

ich spür es wenn sich da unten was tut. ob ich die GMH-verkürzung spüre weiß ich nicht. aber das passiert (bei mir) glaub ich immer zeitgleich mit dem mumu.
ich spür dann da so ein ziehen, bisschen schmerzhaft, oder fieses stechen. man kann fast meinen in der scheide,...

lg do 25.ssw