Wer hat Lust auf ein verrücktes "Schwangerschaftstest-Experiment" ;-)?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pustetorte 18.03.10 - 09:14 Uhr

Hallo und guten Morgen!

Erklärt mich bitte nicht für verrückt, oder tut es, ist mir egal :-p...

probiert doch mal folgendes:

nehmt einen schon benutzen negativen schwangerschaftstest, der bereits wieder trocken ist und benutzt ihn nochmal...

kommt da eine zweite linie?

bei mir nämlich schon!

wenn ich tatsächlich schwanger sein sollte, dann habe ich die schwangerschaftsindustrie der geldmacherei überführt #rofl

bin gespannt was bei euch bei diesem kleinen experiment rauskommt;-)

LG! Mia

Beitrag von tomdin 18.03.10 - 09:16 Uhr

Du verrückte! Warum tust du das??? #rofl

Ich hab grad keinen hier. *lach* Aber ich glaub nicht, dass das aussagekräftig ist.

Aber ich bin trotzdem mal gespannt!

LG Dini

Beitrag von luanaluna 18.03.10 - 09:19 Uhr

Guten Morgen, wie lustig, ich hab das gerade auch gemacht. Aber nur weil der pregnafix einen hauch von Linie hatte. Wolltte noch einen machen, hatte sonst keinen mehr hier. Und bei dem Benutzten kam eine zweite Linie. Jetzt weiß ich gar nicht mehr was ich denken soll. Bin heute NMT. Jetzt wart ich bis Sonnatg und mach dann einen Digi. Weiß nämlich auch nicht wie schnell mein Hcg steigt. Bei meinem Sohn hab ich erst vier Tage nach NMT getestet.
Ich bin sehr gespannt was hier raus kommt!
Liebe Gruße
Luanaluna

Beitrag von maisons2010 18.03.10 - 09:24 Uhr

Na Gott sei Dank bin ich nicht unnormal...
Hab ich auch schonmal gemacht allerdings waren das dann immer wunderschöne grau,gelbe Verdunstungslinien...leider!
Da hab ich mir geschworen es nie wieder zu machen!
Kann sagen diesen Zyklus bin ich "Clean"..

LG und viel Glück!

Beitrag von yumiyoshi 18.03.10 - 09:24 Uhr

Hab schon mal woanders gelesen, dass beim erneuten Benutzen eine zweite Linie erscheint!

Beitrag von siraaa 18.03.10 - 09:26 Uhr

so, nur für dich soeben durchgeführt.

ergebnis: benutzter sst: eine zarte 2. linie, allerdings wirklich azrt und farblos.
neuer test: keine 2. linie.

also absolut nicht aussagekräftig und um so länger er liegt, verschwindet meines erachtens auch die 2. linie wieder.....

tja und ich bin zt 55....

Beitrag von steffi32 18.03.10 - 09:28 Uhr

Hallo....
Ich habe es auch ausprobiert ....
Am 10.03 negativ getestet.Ich habe den Test auseinandergebaut und am 12.03 mit dem gleichen test Positiv getestet...

Beitrag von luanaluna 18.03.10 - 09:36 Uhr

Ich habe ja, wie eben schon geschrieben, das gleiche heute Morgen mot Morgenpipi gemacht. Mein gebrauchter Test hat eine zweite rosa Linie. Jetzt hab ich von den selben Test noch einen der auch negativ war. Den habe ich jetzt gerade mir verdünten Pipi nach Kaffee und Wasser gemacht. Und der ist negativ.

Beitrag von pustetorte 18.03.10 - 19:29 Uhr

Hallo alle!

Cool, dass ihr mitgemacht habt, es war ein Riesenspaß#rofl und wir sind alles schlauer;-)

Nagut, wirklich dran gegelaubt habe ich nicht...mal sehen, ich habe morgen NMT und mir ist üüüübel und ich hab Kreislauf:-p

Liebe Grüße an alle! Mia