9 SSw und ich muss ständig.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julian079 18.03.10 - 12:44 Uhr

pinkeln!:-[ Ist das normal? Ich glaub ich war heut schon mind. 30x undjedesmal kommt nicht viel raus, ich hab einen starken Druck in der Blase:-(

Beitrag von nasentierchen 18.03.10 - 12:45 Uhr

....und das gehts so weiter...immer weiter...und irgendwann zum Ende hin wirds ECHT LÄSTIG #rofl

Beitrag von julian079 18.03.10 - 12:49 Uhr

naja ich hab schon einen Sohn, d.h. ich weiss wie es ist ss zu sein;-) man vergisst hals so vieles:-p
Ich glaub aber ganz am Anfang war es bei mir nicht so dolle das ich oft musste. Jetzt sogar 1x die Nacht. Ich meine gut zum Schluss wenn das Baby auf die Blase drückt...aber jetzt schon?#kratz

Ach ja ich bin heute erst so komsich aufgebläht, obwohl ich keine Blähungen habe...
Undten drum ist es auch noch nicht hart aebr mein Bauch steht so hervor#schwitz

Beitrag von kc2009 18.03.10 - 12:47 Uhr

Ich find's vor allem nachts wirklich nervig. Heute hab ich allerdings nen ganz schlimmen Tag. Würde auch sagen dass ich die 30 Mal schon geschafft habe ;-)

Liebe Grüße

Beitrag von sexy-hexe 18.03.10 - 12:49 Uhr

das is diemal zum glück noch ni bei mir obwohl ich 5 liter trink

Beitrag von analena78 18.03.10 - 12:49 Uhr

ja, daran gewöhn dich besser. jetzt ist es die gebärmutter, die auf die blase drückt, und zum ende der SS ist es dann der Kopf... Aber keine Angst, nach der Geburt ist das rum....

Solang du keine Schmerzen dabei hast - was auf eine Blasenentzündung hinweisen würde - ist es "normal"

Beitrag von julian079 18.03.10 - 12:51 Uhr

nei nei Schmerzen hab ich gsd nicht;-) aber das mein Bauch halt auch seit heute so aufgebläht ist obwohl ich keine Blähungen hab. Der steht halt so hervor, obwohl mein Unterbauch noch nicht hart ist....

Beitrag von nasentierchen 18.03.10 - 12:53 Uhr

#freu woher willst du wissen, dass es keine Winde sind? Vielleicht sammeln die sich nun ein paar Stündchen und heute Abend dann pfffffff #rofl

Beitrag von julian079 18.03.10 - 12:56 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl
ja das stimmt! Pupsen tue ich allerdings immer am Abend!
Bei meinem Sohn hatte ich sehr lange keine Bauch und ich hab jede schwangere beneidet um ihren Bauch. Der Kam wirklich erst so im 6 Monat, so ein MInimini Bauch.
Ich bin echt gespannt wie es diesmal bei mir sein wird...wann der Bauch kommt. Es heisst ja immer das er beim 2 Kind früher kommt. Naja ich weiss auch das es erstmal unten hart werden muss aber bis jetzt noch nix#verliebt

Beitrag von gikaho 18.03.10 - 12:54 Uhr

bin auch in der 9.SSW und muss nachts 3x auf die Toilette... Tagsüber finde ich es noch ok, aber nachts nervt es wirklich sehr... ahhh schrecklich das es keine aussicht auf besserung gibt die nächsten 7 Monate ...

Beitrag von axa23 18.03.10 - 13:11 Uhr

Hallo,

Ich bin auch in der 9 Woche!!!!
das ist total komisch. Ich z.B. muss gar nicht mehr. 2-3 Mal am Tag oder so und das war bei der letzten SS auch so. Nur am Ende wurde es mehr und ich musste nachts auch mal aufstehen.

LG Axana