Deutschland-Card weg, jemand hat Punkte eingelöst... SiloPo

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von 96kati 18.03.10 - 16:48 Uhr

Huhu!

Ärgere mich gerade tierisch!

Habe gerade unseren neuen Punktestand übermittelt bekommen!
Da fehlten mal locker 5000 Punkte (50 Euro in bar!).

Im Februar hatte ich eine Karte als verloren gemeldet. Muss sie an der Kasse liegenlassen haben.
Mit der Kartennummer habe ich sie als verloren gemeldet und eine neue angefordert (mit neuer Kartennummer).
Diese Karte habe ich mittlerweile bekommen und nutze sie auch.

So, und nun rufe ich den Punktestand ab und sehe, dass jemand letzte Woche drei Mal in dem Laden, in dem ich die Karte liegenlassen habe, mit dieser bezahlt hat.
Erst zwei kleinere Beträge (wahrscheinlich zur Probe) und dann am Samstag mal schön den Wochenendeinkauf!

Habe gleich eine Mail an DeutschlandCard geschrieben. Normalerweise müssten die uns unsere Punkte wieder gutschreiben, da ich nachweislich darum gebeten habe, die Karte zu sperren (wie gesagt bereits im Februar).

Bin mal gespannt, wie dir reagieren.

LG
Kati

Beitrag von rienchen77 18.03.10 - 17:40 Uhr

das ist ja Schlamperei von der Firma... die hätten die Punkte übertragen müssen....

Beitrag von uno2407 18.03.10 - 23:08 Uhr

Hallo Kati,
ich arbeite bei Edeka an der Kasse und habe viel mit der Deutschland Card zu tun.
Mein Rat an dich:
Ruf die Hotlaine Nummer an, (steht auf jedem Kassenbon).
Schildere die Situation und lass dich beraten.Jede Punkte Verrechnung muss an der Kasse unterschrieben werden. Wenn die Unterschrift nicht von dir ist, findet Edeka eine Lösung mit der alle leben können.
Viel Glück und liebe Grüsse #liebdrueck

Ute

Melde dich doch mal über meine VK ob du Erfolg hattest.

Beitrag von 96kati 19.03.10 - 08:07 Uhr

Danke für diesen guten Tipp!

Beitrag von cwilhelm 22.03.10 - 15:47 Uhr

Hallo Kati,

ich bin die Pressesprecherin der DeutschlandCard und habe gerade den Beitrag gelesen. Danke erstmal an Ute für den Tipp, bei der Hotline anzurufen (die Nummer findet sich auch auf der Rückseite der Karte, falls man den Bon nicht mehr haben sollte - sie lautet 01805-984 508).

Ich selbst habe keinen Zugang zu Teilnehmer-Daten und kann den Vorgang also nicht nachvollziehen oder gar beheben. Ich möchte aber gerne anbieten, mir eine Mail an presse@deutschlandcard.de zu schicken, die ich dann sofort an meine Kollegen weiterleite, damit sie sich um den Fall kümmern. Es lässt sich sicherlich alles aufklären.

Beste Grüße!
Catharina Wilhelm