Stechen am Mumu bei Bewegungen des Kindes 38. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melli.1812 19.03.10 - 17:54 Uhr

Hallo Mädels,

ich bin mittlerweile in der 38. SSW angekommen (zum Glück!), und seit gestern ist es so, das wenn der Kleine sich bewegt es ganz ordenlicht am Mumu sticht. Egal ob er jetzt seinen Kopf bewegt also unten oder er sonst irgendwo tritt, es sticht wirklich ordentlich. Beim laufen das selbe Spiel. Senkwehen hab ich auch immer mal wieder, aber nichts regelmäßiges.

Ich nehme an, dass sein Köpfchen einfach so auf den Mumu drückt, Gebärmutterhals ist eh schon seit Wochen stark verkürzt und lt. Hebi und FA ist der Kopf auch soweit im Becken das wir im Falle eines Blasensprungs ohne Probleme selbst in die Klinik fahren können.

Kennt ihr das auch und ist das normal?? Hab erst am Donnerstag die nächste VU (dann 39. SSW).

LG Melli mit Jannik inside, ET-20 #verliebt

Beitrag von carlag 19.03.10 - 18:00 Uhr

Hallöchen Melli,

ja das war bei mir auch so ähnlich!!! Köpfchen ist seit der 30.SSW fest im Becken, MuMu 2 cm auf!

Hab auch das Gefühl, dass der Kleine da drauf drückt!!! Ist aber anscheinend völlig normal!!! :-)

Alles Gute

LG Carla, ET-6 #verliebt

Beitrag von melli.1812 19.03.10 - 18:06 Uhr

Schön zu hören, vielen Dank!

Dir auch alles Gute! #klee

Beitrag von sessy 19.03.10 - 18:02 Uhr

Ich kenne das auch,das tut als ganz schön weh,hatte heute nur CTG hab das aber meiner FÄ gesagt die dann meinte das des wohl gut sei ,mein MUmu war vor ner Woche noch zu aber weich ,Köpfchen ist auch unten aber ich weiss nicht wie tief,sie konnte es aber fühlen!!!
Beim CTG hab ich nie Wehen aber ausserhalb davon schon,heute ist es so das mein unterleib und mein MUMu schon den ganzen Tag nonstop weh tut ohne harten Bauch!!!

Der Zwerg ist auch extrem ruig heute!!!

Mal kucken wie es nächste woche Do.bei der Vorsorge aussieht!!
ET ist mein Geburtstag der 5.4.10#verliebt

LG sessy mit Elias(4)und Noah(38ssw)

Beitrag von melli.1812 19.03.10 - 18:08 Uhr

Jaaa genau, die Wehen hab ich auch immer nur wenn grade kein CTG geschrieben wird :-[

Ich hab zusätzlich heute eher so anhaltende Mensschmerzen zusammen mit dem Pieksen am Mumu, das ist echt nicht schön. Aber da müssen wir durch, nicht mehr lange dann sind unsere Zwerge da #huepf

Was für ein Timing! Da bin ich mal gespannt ob er es noch bis zu deinem Geburtstag aushält oder ob der Zwerg einen "eigenen" Geburtstag haben möchte :-D

Alles Gute!

LG Melli

Beitrag von sessy 19.03.10 - 20:28 Uhr

genau diesen anhaltenden schmerz hab ich auch,wir können uns echt die Hand reichen#rofl#verliebt
der kleine darf sich gerne ein eigenes Datum aussuchen!!!!

Beitrag von heidihh78 19.03.10 - 20:27 Uhr

Hallo Melli,

ja, das kenne ich auch, habe ich auch ganz oft! Mach Dir keine Sorgen!

LG Heidi mit Julian, Jannis und #babyboy ET+3 :-p