Habt ihr schöne Fürbitten für die Taufe für mich?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mara82 22.03.10 - 15:40 Uhr

Hallo,

die Frage steht ja schon oben:-)


LG

Beitrag von koerci 22.03.10 - 15:42 Uhr

Huhu!!

Die müßte euch der Pastor doch eigentlich zur Auswahl geben!?

LG

Beitrag von vreni5 22.03.10 - 15:48 Uhr

Hallo!
Das waren unsere Fürbitten:

Guter Gott, uns liegt dieses Kind am Herzen.
Auch du liebst es. So bringen wir unsere Wünsche und Bitten für Christina Maria vor dich:

-Du hast Christina die kleinen Hände gegeben. Wir wollen sie mit guten Dingen füllen. Dingen zum Spielen, zum Begreifen, zum Bearbeiten.
Dazu hilf uns, Herr
alle: Dazu hilf uns, Herr
-Du hast Christina die kleinen Füße gegeben. Wir wollen mit ihr gute Wege gehen. Wege der Versöhnung, Wege zu Freunden, zum Frieden.
-Du hast Christina die großen Augen gegeben. Wir wollen alles tun, damit sie Gutes zu sehen bekommt, Anlaß zum Lachen, zur Freude, zum Nachdenken.
-Du hast Christina den schönen Mund gegeben. Wir wollen uns bemühen, daß sie schmecke das Gute des Brotes, das Schöne der Worte, das Heitere der Liebe.
-Du hast Christina den Verstand gegeben. Wir wollen uns anstrengen, sie auszubilden, Schönheit zu erkennen, Recht zu gewähren und Neues zu entwerfen.
Priester: Herr, unser Gott, wir danken dir für dieses Kind.

LG

Vreni

Beitrag von sophiechen2004 22.03.10 - 15:49 Uhr

#bitte

http://www.familie.de/baby/taufe/artikel/fuerbitten-zur-taufe/katholische-fuerbitten-fuer-die-taufe

Wir sind nämlich auch auf der Suche, bei uns findet die Taufe Ende Mai statt!

Liebe Grüße

Simone

Beitrag von mavios 22.03.10 - 16:03 Uhr

Maya, ich schenke dir diese Schuhe,
die wichtig sind für deine Schritte ins Leben und bitte Gott:
Gib Maya Ausdauer auf ihrem Lebensweg,
damit sie nicht ermüdet und mutlos wird.

Maya, ich schenke dir diese Sonnenblume als Zeichen
der Freude und bitte Gott:
Schenke Maya im Leben viel Sonnenschein,
damit ihr die Freude immer erhalten bleibt.

Maya, ich schenke dir dieses Herz, ein Zeichen
der Freundschaft und Liebe und bitte Gott:
Lass Maya in einer liebevollen und harmonischen
Familie aufwachsen und lass sie immer liebe Menschen
finden, die sie gern haben und ihr zur Seite stehen.

Maya , ich schenke dir dieses Taschentuch für deine Tränen und bitte Gott:
Bewahre Maya vor zu viel Krankheit und Leid und
schicke ihr Menschen, die ihr Trost spenden.

ich schenke dir dieses Kissen als Zeichen
für Geborgenheit, Heimat und Ruhe.
Ich wünsche dir damit immer ein Stück Heimat in dir.

Maya, ich schenke dir diesen Ball.
Zum Spielen wünsche ich dir viele Freunde,
solche, die du brauchst und solche, die dich brauchen.


Unsere Taufe ist am 06.06.2010#verliebt

Beitrag von brille09 22.03.10 - 16:15 Uhr

Die sind echt schön geworden und die Idee ist super! Ich glaub, davon werd ich mir ein bisschen was klauen, wenn auch natürlich ein bisschen verändert. Hoffe, du hast nichts dagegen.

Aber wie alt ist Maya denn bei der Taufe schon? Finde es krass, dass du da schon alles fertig hast! Ich möchte unser Kind mit nem Monat spätestens taufen, da muss dann alles schnell gehen.

Beitrag von mavios 23.03.10 - 08:26 Uhr

Schön, dass sie Dir gefallen! Du kannst sie natürlich (wenn Du magst) GENAU SO übernehmen! Ich habe sie schließlich auch nicht selber ausgedacht, sondern hier bei urbia gefunden.

Maya ist dann schon 9,5 Monate alt. Ich hatte ursprünglich geplant, sie mit etwa 4 Monaten zu taufen, aber da sie ein Schreibaby mit extremen 3 Monats-Koliken (über 4,5 Monate!) war, war es überhaupt nicht denkbar.

Sie ließ sich zum Schlafen nie ablegen und so habe ich sie bis zum 6. Monat täglich mehrere Stunden im Tragetuch geschleppt und dabei auch viel Zeit vorm PC verbracht (notgedrungen, weil selber hinlegen ging so nicht, Hausarbeit nur bedingt). Daher hatte ich viel Zeit schon einiges herauszusuchen.#schein

Seit einem Monat schläft sie GOTT SEI DANK tagsüber immer im Kinderwagen. Und das war für uns dann das Signal, dass wir es auch mit der Taufe wagen können. Da unsere Wohnung klein und der Garten groß ist, wollen wir draußen feiern und somit war der Juni-Termin perfekt.

Soviel zu unserer Geschichte;-)

Naja und das Datum ist auch toll: am 09.09.09 geboren, am 06.06.2010 getauft.:-p

LG Viola