Schaukeln im Maxi Cosi

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von wollschaf 26.03.10 - 08:56 Uhr

Mal ne ganz doofe Frage:

Mein Sohn liebt seinen Maxi Cosi und wenn er drin sitzt und noch nen Momant warten muß, bis ich ihn ins Auto packe, fängt er immer an zu schaukeln und quietscht vor Vergnügen.
Auch, wenn ich den MC schon im Flur bereit stelle, weil wir später noch weg müssen, krabbelt er immer hin und bringt das Ding zum Schaukeln.

Ich weiß ja, das Kinder nicht so lang drin sitzen sollen, aber denkt ihr, es schadet, wenn ich ihn ab und an nur mal rein setze zum Schaukeln? Er bringt ihn wirklich ganz allein in Schwung und freut sich wie ein Schneekönig. Je doller, desto lauter quietscht er und strahlt übers ganze Gesicht!

LG Das Wollschaf

Beitrag von paidge 26.03.10 - 09:34 Uhr

Hallo,

Aurélie hat am Anfang auch nur im Maxi Cosi geschlafen morgens, also ihr Nickerchen am Morgen. Bettchen oder Arm war nicht ok, nur wenn sie darin sass und geschaukelt wurde bis sie einschlief. Nach so 15 Minuten, als sie fest schlief habe ich sie dann in ihr Bettchen gelegt.

LG
Paidge und Aurélie

Beitrag von oeco-mami 26.03.10 - 09:48 Uhr

HI,
so mach ich das am Abend auch, wenn der Kleine gar nicht schlafen will aber soooo müde ist. Ab in den Maxi Cosi, schaukeln und wenn er schläft nach ca. 15 Minuten "umlegen" ;-)

Gruss, oeco-mami

Beitrag von anela- 26.03.10 - 11:28 Uhr

Ach, das würd ich mir auch ein wenig wünschen. Unser Zwerg mag ihn überhaupt nicht. Sobald er drinn sitzt fängt er an zu jaulen.

Ich kann mir nicht vorstellen, daß es schadet, wenn er mal zum Schaukeln drinn sitzt.

Beitrag von elistra 26.03.10 - 11:29 Uhr

du schreibst er krabbelt hin, also muss er ja schon älter sein, wenn er krabbelt kann er vermutlich auch schon sitzen?

schädlich ist das sitzen in der babyschale nur wenn:

- das kind noch nicht sitzen kann

für ein kind das bereits sitzen kann, ist die haltung selbst ja erstmal nicht schädlich. für die wäre es nur ungesund, wenn sie ständig, sehr lange in dieser position wären, weil durch das angeschnallt sein, ja die entwicklung gebremst wird, das kind kann sich ja nicht bewegen.

aber wenn ein kind das bereits sitzt, hin und wieder mal in die babyschale klettert und schaukelt, dann ist das schon ok.