Zwischen 5./6. Geburtstag schon bleibende Backenzähne?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von celia791 26.03.10 - 13:59 Uhr

Hallo,

zur Zeit bin ich etwas verwirrt, was das Milchzahngebiss, bzw. die bleibenden Zähne betrifft.
Heute erzählte mir unsere Kindergärtnerin, dass ihr Enkel zur Zeit die ersten bleibenden Backenzähne bekommt. Er ist jetzt 4. Ich dachte, sie meinte die Zähne Nr. 17-20 und dass er sie einfach nur später bekommen hat.
Sie verneinte das aber und meinte, dass in der Regel zwischen dem 5. und 6. Lebensjahr zu den 20 Milchzähnen, die ersten 4 bleibenden Backenzähne kommen und dann erst die ersten Milchzähne vorne ausfallen?
Bin etwas verwirrt, weil meine Beiden die 20 Zähne mit 21 Monaten voll hatten und ich bisher immer dachte, dass das Milchzahngebiss nun voll ist und als nächstes Zähne ausfallen.
Meine Grosse ist im Dezember 5 geworden und nun fangen die unteren Schneidezähne an etwas lockerer zu werden. Aber von Backenzähnen fehlt da jede Spur, geschweige denn, dass da noch viel Platz wäre???

#kratz#kratz#kratz Kennt sich jemand damit aus??

Vielen Dank, Celia.

Beitrag von nakiki 26.03.10 - 14:04 Uhr

Hallo!

Meine Tochter hat schon 4 bleibende Backenzähne aber noch keinen Wackelzahn. Bei den meisten Kindern kommen erst die Backenzähne und dann fallen die Schneidezähne raus bzw. es passiert gleichzeitig.

Wenn deine Tochter jetzt Wackelzähne hat, wird in nächster Zeit bestimmt auch ein Backenzahn kommen.

Gruß nakiki

Beitrag von celia791 26.03.10 - 14:08 Uhr

Vielen Dank für Deine Antwort! Also hat Deine Tochter jetzt im Prinzip 24 Zähne im Mund. 20 Milchzähne + 4 bleibende?
Bei meiner Tochter ist hinter den letzten Zähnen kaum Platz, ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass da noch Backenzähne kommen. Zumal die bleibenden ja doch schon grösser sind???

Lg Celia.

Beitrag von lifeline0815 26.03.10 - 14:11 Uhr

Hallo,

mein Max ist im Februar 5 geworden, die unteren 4 Schneidezähne sind jetzt auch schon ein bissl locker und er ist sehr stolz da drauf.

Der erste bleibende Backenzahn ist auch am kommen, er jammert schon immer das es weh tut und die Zahnärztin hat es auch bestätigt.

Also erst die ersten bleibenden Backenzähne und dann Wackelzähne und Ausfall.

Ist schon alles richtig so.

LG
Sandra

Beitrag von celia791 26.03.10 - 14:45 Uhr

#danke für Deine Antwort.
Na dann werde ich jetzt mal auf die Backenzähne warten...

Beitrag von katjafloh 26.03.10 - 15:07 Uhr

Mein Großer hat die ersten beiden Zahne unten mit 7 Jahren verloren und jetzt mit fast 8 kommen erst die beiden Backenzähne unten durch. Die letzten Milchgebissbackenzähne hat er übrigens mit 3 Jahren bekommen.

Ich kenne mich damit nicht aus, kann Dir aber sagen, daß jedes Kind anders ist.;-)

Lg katja