Mönchspfeffer?! Auch bei normalen 28 Tage Zyklus

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bibimond 31.03.10 - 20:58 Uhr

nehmen????

Oder kann das Schaden???

Danke schon mal für Eure Antworten :-)

Schönen Abend Euch allen :-)

Beitrag von qnucki 31.03.10 - 21:01 Uhr

Ich würde es nicht machen, denn ich habe schon ein paar mal gelesen, dass es den Zyklus auch durcheinander bringen kann. Aber wie gesagt ist meine Meinung! Jede Frau reagiert anders darauf.

LG

Beitrag von diekleene581 31.03.10 - 21:06 Uhr

also mein zyklus ist auch relativ regelmässig. 28-30 im schnitt, meine ärztin hat es mir trotzdem verschrieben :) obs hilft? keine ahnung, nehm es erst den 2 zyklus #sonne

Beitrag von bibimond 31.03.10 - 21:12 Uhr

huhu,
und dein zyklus ist trotzdem regelmäßig, oder?!

gestern durch ne kollegin erfahren das es gut ist wenn man gelbkörperschwäche hat, sie hatte 6 jahre nach dem ersten kind versucht schwanger zu werden, gyn meinte dann kiwu-klinik, darauf hin gyn gewechselt, der hat ihr blut untersucht, gelbkörperschwäche festgestellt und mönchspfeffer verschrieben und bums sofort schwanger! da ich immer in der zweiten hälfte so zickzackkurven hab, dachte ich das könnte ja auch eine gelbkörperschwäche sein, werde auf jedenfall meinen gyn befragen!!! :-)

Beitrag von tosse10 31.03.10 - 21:30 Uhr

Mönchspfeffer heißt so, weil er unter anderem auch die Libido hemmt. Bei regelmäßigem Zyklus wird eigentlich davon abgeraten.

LG

Beitrag von leoni1679 31.03.10 - 22:16 Uhr

Ich habs auch genommen obwohl ich nen 28 Tage ZK habe. Bin damit gleich im ersten Monat schwanegr geworden und jetzt bin ich in der 6. SSW.
Vielleicht wars auch nur Zufall...
aber beí meiner Schwester hatte es damit auch gleich im 1. ZK geklappt.

Liebe Grüße
Andrea und #Ei

Beitrag von pucky681 31.03.10 - 23:42 Uhr

Mönchspfeffer kann auch bei Regelschmerzen helfen ...