Fundusstand 33.SSW?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von xanadoo 06.04.10 - 13:35 Uhr

Hallihallo,

ich hab in meinem Mutterpass in der 33. SSW beim Fundusstand eine römische zwei stehen. Was heißt das?

LG, Katharina, morgen 35.SSW

Beitrag von axaline 06.04.10 - 13:37 Uhr

Das soll bestimmt zwei Finger breit unterm Rippenbogen heißen !
Das ist jedenfalls auch mein Fundusstand seit mehreren Wochen, ich warte sehnsüchtig darauf, daß der Bauch sich endlich senkt !

Gruß Janine (36 SSW)

Beitrag von xanadoo 06.04.10 - 13:41 Uhr

#danke
Kann der Bauch noch höher gehen??? #schwitz

Beitrag von axaline 06.04.10 - 13:45 Uhr

Nicht viel also, das höchste war bei mir RB-1 also einfingerbreit unterm Rippenbogen. Wobei das auch immer darauf ankommt, wer das jetzt ertastet.
Wenn mein Arzt RB-1 gemessen hat,sagte meine Hebi einen Tag später RB-2, also hat mein Arzt wohl wurstfinger !#rofl

Ausserdem sollte sich der Bauch bald eher wieder senken.

Gruß Janine

Beitrag von anna_80 06.04.10 - 13:48 Uhr

Hallo,

mein Bauch war beim 2. Kind da schon direkt unterm Rippenbogen und senkte sich auch nicht. Was aber normal sein kann, beim zweiten Kind.
Bei meinem ersten Kind hat sich der Bauch auch erst recht spät gesenkt und gesenkt war er wieder bei RB-2.

LG, Anita mit Luan&Ariana