Wann wächst endlich der Bauch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ryja 07.04.10 - 11:32 Uhr

Hallo,

eigentlich müsste doch endlich mal diese Angst nach der 12. Woche von mir abfallen. Tut sie aber nicht.

Jetzt mache ich mir Gedanken, weil der Bauch nicht wächst. :-(
Ich ziehe immer noch meine ganz normalen Hosen an. Esse normal (keine Übelkeit, keine Fressanfälle mehr) . Ich habe ein bis zwei Kilo zugenommen, aber das ist bei mir immer mal so.
Wann wächst denn nun der Bauch? #kratz Ging es jemandem in der 16. SSW (morgen schon 17.) ähnlich?????????

Ich spüre das Kind noch nicht - auch wenn es die zweite Schwangerschaft ist.
In der SS mit meiner Tochter habe ich mir nicht so einen Stress gemacht. Da habe ich ja auch noch nicht erleben müssen, was eine FG ist. Diese Erfahrung macht mich total ängstlich. :-[

Ryja mit #stern und #ei (16. SSW)

Beitrag von masupilami84 07.04.10 - 11:38 Uhr

hallo!!

bei mir ist es auch so. bin jetzt in der 19. woche, morgen 20., und der bauch ist nur ganz eben da, für mich schon sehr auffällig, aber andere sagen, da ist gaaanz wenig. tritte habe ich genau bei 16+0 gespürt.
habe aber schon von vielen hier gelesen, dass die auch sehr spät bauch bekommen haben oder tritte auch erst um die 20. rum. ist aber alles normal. meiner war in der 16. ssw sehr klein, 9,4 cm, dachte, dann werde ich die tritte bestimmt auch sehr spät merken. aber in der 17. war es dann soweit.

diese ungeduld immer, man weiß, dass alles seine zeit braucht, aber irgendwie will man nicht warten und von anderen mitss hören, dass sie ähnliches auch erleben.

Beitrag von dine15 07.04.10 - 11:39 Uhr

Hallo!
Mir geht es ähnlich.
Ich bin seit heute in der 17. SSW. Mein Bauch ist auch noch ziemlich klein - in der ersten SS war er zu diesem Zeitpunkt schon größer. Ich habe sogar das Gefühl, dass mein "Babybauch" in den letzten zwei Wochen eher wieder kleiner geworden ist, anstatt größer.
Spüren kann ich mein Baby auch noch nicht - in der ersten SS hab ich meinen Sohn schon sehr früh, in der 16. SSW gespürt.
Mich beunruhigt das auch total! Aber ich sage mir immer, dass eine gewisse Angst ganz normal ist.
Wirklich helfen kann ich Dir jetzt nicht, aber vielleicht ist es ja schön zu hören, dass Du mit Deinen Gedanken nicht allein bist #liebdrueck
LG Nadine

Beitrag von ryja 07.04.10 - 12:58 Uhr

Genau so geht es mir auch. Mir passt sogar jetzt wieder eine Hose, die vor zwei Wochen noch etwas zwickte. #kratz

Beitrag von winterengel83 07.04.10 - 11:39 Uhr

Mach dir keine Gedanken ich bin in der 22 ssw und kann meine normalen Hosen immer noch tragen. Ich bin allerdings auch sehr mollig (85kg) und hab noch nix zugenommen daher passen die wohl grad noch so. Mein Bauch ist schon gewachsen jetzt aber noch nicht so dolle leider :(. Mein FA meint in 4 Wochen kann man aber die ss nicht mehr übersehen. Bin schon so ungeduldig.

Beitrag von kruemelchen-2307 07.04.10 - 11:40 Uhr

Hey,

mir gehts ganz genauso wie dir!
Mir gehts -außer meiner fiesen Erkältung- prima. Keine Übelkeit, kein Ziehen;nichts. Und von einem Babybauch weit und breit keine Spur. Und ich bin sehr schlank (wiege 50 kg)
Mache mir deshalb auch immer wieder Gedanken. Zum Glück habe ich morgen aber einen FA Termin nach 4 langen Wochen!

Aber weißt du was... ein kleinerer Bauch ist nach der Geburt wieder viel schneller weg als so eine mega Kugel #rofl:-p

Lg und alles Gute!
kruemelchen+Bauchbewohner 17. SSW #verliebt

Beitrag von empa 07.04.10 - 11:43 Uhr

ich kann das total nachvollziehen... mir ging es genauso... aber glaube mir: der bauch wächst... bei mir hat man es so ab der 22.ssw gesehen und seitdem wächst er stetig.... und so sehr ich den bauch am anfang vermisst habe, umso mehr geht er jetzt im weg um... :-p

Beitrag von dominiksmami 07.04.10 - 11:46 Uhr

Huhu,

wann der Bauch wächst ist vollkommen unterschiedlich. Allerdings wenn, dann kann das sehr, sehr plötzlich gehen. *g*

Das jetzt ist meine 2. Schwangerschaft ( wo man ja angeblich eher Bauch bekommt als in der ersten), bis Ende der 20. Woche habe ich meinen ganz normalen Hosen getragen.

Dann hatte ich einige Tage lang plötzlich heftige Dehnungsschmerzen und danach passte keine einzige Hose mehr und ich mußte auf Schwangerschaftshosen umsteigen.

lg

Andrea

Beitrag von dominiksmami 07.04.10 - 11:47 Uhr

ach so ja, gespürt hab ich die Bauchmaus ende der 17. Woche.

Beitrag von pili79 07.04.10 - 12:00 Uhr

puuuuh, ich kann dir sagen, der bauch wächst früh genug#schwitz

hab ich auch immer gedacht, jetzt in der 33.ssw komm ich mir vor wie eine tonne, überall drückt es und tut weh und die schuhe bekomme ich auch nicht mehr richtig zu....
bekomme zwar zwillinge, allerdings ist mein bauch im vergleich zu einlingsbäuchen ca. genauso gross ;-)

hab geduld!