targo bank hat pfändung rasugeschickt

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von campinchen1973 07.04.10 - 13:06 Uhr

hallo
geht sich nicht um mich ,ne freundin von mir hat kredit schulden bei der targobank ehmals.citibank, is glaub ich mit 4 raten im verzug ,den genauen bertag weiss ich leider nicht. und sie rief mich an und sagte die haben ne lohnpfändung an den arbeitgeber ihres mannes rausgeschickt(hatten eine lohnabtretung unterschrieben).
was ich nicht versteh sie hat noch keine kredit kündigung bekommen ,muss das nicht ers gekündigt werden oder können die einfach so ne lohnabtretung rausschicken? .ich kenn mich da nicht so aus da ich keine schulden habe.
noch was sie haben 5 kinder und mit ihr wärens 6 unterhaltspflichtige personen .
na ich hab ihr gesagt sie soll zur schuldnerbratung gehen .
danke schonn mal für eure antworten

Beitrag von lebelauter 07.04.10 - 13:10 Uhr

du hast ihr richtig geraten. das wichtigste, was der schuldner lernen muss, sich nun SELBST um seinen kram zu kümmern.

Beitrag von campinchen1973 07.04.10 - 13:19 Uhr

#gruebel

Beitrag von lebelauter 07.04.10 - 13:51 Uhr

was gibts da zu grübeln?


schuldner geraten doch erst in eine solche lage, WEIL sie sich nicht selbst und rechtzeitg um ihren kram kümmern...

Beitrag von hanna0815 07.04.10 - 13:18 Uhr

Also bevor es zur Pfändung kommt, gehen einige Schreiben sowie der Gerichtsbeschluss voraus.

Wenn jetzt gepfändet wird, dann muss sie mit dem Gerichtsbeschluss, sowie der Bestätigung der Bank/AG (was wurde in welcher Höhe gepfändet) zum örtlichen Amtsgericht um den Pfändungsfreien Betrag erhalten zu können.

Eine Pfändung beim AG läuft nie komplett sondern richtet sich immer nach der ZPO Tabelle (sollte sie mal googlen)

dort steht wieviel bei welchem Netto mit wieviel unterhaltspflichtigen Kindern gepfändet werden darf. Der Rest geht aufs Konto, aber spätestens dort wird ebenfalls eine Pfändung sein und sie muss genau diesen betrag freigeben lassen (vom Gericht)
Daher wichtig, die Pfändungsbestätigung vom AG mit der verfügbaren Summe auf dem Konto und ab zum Gericht!

Und wie gesagt, eine Pfändung kommt nicht von heute auf morgen- wenn man die Zeichen und Schreiben aber ignoriert, dann muss man jetzt nicht rumjammern.
Man hätte mal vorher an seine 5 Kinder denken sollen.

P.S: Wenn dies nicht binnen 7 Tagen geschieht, dann ist das Gehalt im schlimmsten Fall weg und der Pfändungsschutz tritt erst nächsten Monat in Kraft.

Beitrag von coppeliaa 07.04.10 - 13:31 Uhr


es ist ein unterschied ob es "nur" eine pfändung ist oder ob da eben wie hier eine lohnabtretung vorliegt.

deine freundin soll sich dringenst an eine schuldnerberatung wenden, 4 monate rückstand ist bereits blöd. sie soll sich schnell kümmern!

lg