kann bei bei schlüsselbeinbruch pucken

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bae 07.04.10 - 13:19 Uhr

ist bei der geburt passiert. niemand hat eas gesagt..hebamme auch nicht. hab ihn von anfang an gepuckt. nun lese ich dass man das gar net soll:-(er ist 7 wochen alt

Beitrag von canadia.und.baby. 07.04.10 - 13:38 Uhr

frag am besten den kinderarzt

Beitrag von hebigabi 07.04.10 - 14:39 Uhr

Damit unterstützt du schon fast die Schonhaltung die er selbst einnimmt zur besseren Heilung.

Und so ein Bruch ist eh innerhalb von 10Tagen erledigt.

Das ist okay- mach dir keinen Kopf.

LG

Gabi

Beitrag von anna-77 07.04.10 - 15:33 Uhr

Jannis hatte auch einen Schlüsselbeinbruch und wir wussten es nicht. Wir haben ihn auch gepuckt, damit hat er gut geschlafen. Aber frag am Besten wirklich den Kinderarzt danach.
Alles Gute!

Anna