Durchschlafbuch von Dr. Adriana Baumann

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von mucki84 09.04.10 - 21:31 Uhr

Hallo und guten Abend,

ich hätte da mal eine Frage...

Hat jemand von Euch Erfahrungen mit dem Durchschlafbuch von Dr. Adriana Baumann??? Funktioniert das oder ist es nur Geldschneiderei?

Einen schönen Abend noch und Danke für die Antworten...

Mucki84 + #baby 4 Monate

Beitrag von doreensch 09.04.10 - 21:44 Uhr

4 Monate alte Kinder haben die geistige Reife noch gar nicht dazu

Beitrag von mucki84 09.04.10 - 21:47 Uhr

Das ist nicht die Frage oder?

Ich will lediglich wissen, ob jemand Erfahrungen mit diesem Buch hat oder nicht!

Gruß

Beitrag von schnabel2009 10.04.10 - 12:05 Uhr

Wozu haben 4 M alte Kinder nicht die geistige Reife??

Beitrag von perserkater 10.04.10 - 12:15 Uhr

Die meisten Säuglinge produzieren nicht genügend Melatonin. Erst wenn das Gehirn (genau gesagt die Zirbeldrüse) so weit gereift ist um den Hormonhaushalt richtig zu steuern kann das Kind durchschlafen. Da aber mind. 1000 äußere Umstände dies verhindern können (zahnen, Schübe, Krankheit usw.) schlafen die meisten Babys nicht oder nur sporadisch durch.

Von daher kann ein Schlafprogramm nur oberflächlich oder künstlich das durchschlafen erzeugen. Langfristig ist es also besser, die Natur machen zu lassen und dem Kind seine persönliche Zeit zu geben.

Beitrag von schnabel2009 10.04.10 - 12:18 Uhr

Man kann aber nicht pauschal sagen, dass 4 M alte Babies nicht durchschlafen Können ;-)
Meine 3 konnten allesamt mit 2-3 Monaten durchschlafen--ohne Schlafprogramm und trotz stillen.

LG schnabel

Beitrag von perserkater 10.04.10 - 12:40 Uhr

Du Glückliche;-)

LG

Beitrag von perserkater 09.04.10 - 22:25 Uhr

Hallo

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=52&id=2101262

und

http://www.urbia.de/archiv/forum/th-2112902/Durchschlafen-mit-Dr-Adriana-Baumann.html

Vergiss es würde ich sagen. Mit 4 Monaten ist es auch gesünder NICHT durchzuschlafen.

LG

Beitrag von herminasmum 09.04.10 - 23:33 Uhr

Warum ist es gesünder nicht durchzuschlafen?????
LG H.

Beitrag von hailie 10.04.10 - 00:22 Uhr

weil das risiko für den plötzlichen kindstod größer ist:

http://www.rabeneltern.org/schlafen/wissen/schlafen-rab-sids.shtml

lg

Beitrag von mucki84 10.04.10 - 07:45 Uhr

Aha, das wußte ich z. B. nicht... und soll ich dann mein Kind die Nacht wecken, nur weil es durschläft oder wie???

LG

Beitrag von perserkater 10.04.10 - 08:37 Uhr

Nein...solange dein Baby dies von alleine gemacht hat ist sein Körper, sein Gehirn auch reif genug.

Nur diverese Einschlafkuren die das Baby quasi zwingen irgendwann ihr rufen einzustellen und aus lauter Verzweiflung zu schlafen sind besonders gefährdet.

Beitrag von mucki84 10.04.10 - 07:48 Uhr

Darum gehts ja nicht wollte nur die Meinungen wissen...

Übrigens mein Kind schläft seit der 12 Woche durch!

Beitrag von mucki84 10.04.10 - 07:43 Uhr

Guten Morgen...

eigentlich wollte ich nur mal Eure Meinungen hören zu dem Buch, da meine Freundin extreme Probleme hat ihr Kind abends einschlafen zu lassen, ich kenne diese Probleme nicht da mein kleiner seit der 12 Woche durschschläft und von Anfang an auch problemlos einschläft. Ich würde ihr einfach gerne helfen, weil sie total verzweifelt ist und nicht mehr weiter weiß.

Aber dann weiß ich dass sie davon die Finger lassen soll.

Trotzdem Danke für die Antworten.

LG

Beitrag von perserkater 10.04.10 - 08:39 Uhr

Hallo

Deine Freundin soll sich "Schlafen und Wachen" oder "Babyjahre" besorgen.

Von Büchern die es nur im Internet zu kaufen gibt und man so keinen wirklichen Erfahrungsbericht zusammen bekommt braucht man doch auch nicht viel halten. Wäre ihre Methode DER Bringer wäre es wohl auch ein wenig bekannter.

LG

Beitrag von juliocesar 10.04.10 - 18:47 Uhr

Ich kann auch noch ein gutes Buch empfehlen: "Ich will bei euch schlafen" von Lüpold. Ist quasi ne Zusammenfassung von Sears, Williams, etc

lg gabriela.

Beitrag von mucki84 10.04.10 - 19:54 Uhr

vielen Dank :-)