Wie aktiv waren/sind eure Krümel so um die 30 ssw?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moinsen83 10.04.10 - 19:55 Uhr

Hallo!
Ich bin nun in der 31ssw.
Ich spüre mein Baby meist 2-3 mal am Tag. Ist das genug? Bzw. wie ist es bei euch?
LG Jasmin

Beitrag von biene83 10.04.10 - 20:08 Uhr

Hallo Jasmin,

bin seit gestern ebenfalls in der 31.SSW und ich spüre meinen kleinen Bauchbewohner eigentlich ständig. Teilweise sind seine Bewegungen schon richtig schmerzhaft, weiß garnicht wie das noch werden soll, sind ja immerhin noch 9 Wochen #kratz. Bin mal gespannt!
Kann dir leider nicht sagen was "normal" ist, sorry! Aber vertrau doch auf dein Bauchgefühl und/oder frag mal bei deiner Hebamme (wenn du eine hast) oder beim FA nach. Das können dir bestimmt auch die Arzthelferinnen sagen.

Wünsche dir für deine weitere Schwangerschaft alles Liebe und Gute,

viele Grüße
Biene83 mit Lana (3J) und Larissa (1,5J) an der Hand und #baby-boy inside

Beitrag von buddylein 10.04.10 - 20:17 Uhr

Mein 3. Kind war in der 30 SSW so aktiv, das sie die Fruchtblase kaputt gemacht hat, und sie dann als Frühchen zur Welt kam.

Nun hab ich gestern positiv mit #schrei Nr. 4 getestet.
Nun hab ich wieder Angst davor.

Beitrag von chaos-queen80 10.04.10 - 20:26 Uhr

Fruchtblase geplatzt.... #schock#schock#schock

OMG.... Hab auch grad meinen Kommentar abgegeben... Du machst mir Angst...#zitter#zitter

Beitrag von buddylein 10.04.10 - 21:13 Uhr

Nein, keine Angst haben, bitte. Hab nur erzählt, wie es bei mir war. Nun wird die kleine bald 6. So geht es ihr gut, bis auf das sie im Herbst noch das Loch im Herzen geschlossen bekommt.


Aber nochmal, mach dir keine Sorgen, wird alles gut.:-)

Beitrag von chaos-queen80 10.04.10 - 20:25 Uhr

Hallo,
also ich bin jetzt Ende 33. SSW und ich spüre mein Krümel im Bauch fast den ganzen Tag. Wenige Male, in denen Ruhe ist. Nachts ist auch gut. Aber tagsüber...
Sobald ich meinen Rücken nicht durchstrecke, sondern mal gemütlich am Tisch sitze, geht es los. Es sind teilweise angenehme Bewegungen, teilweise drückt da Baby gegen den kompletten Rippenbogen, da ist sehr unangenehm.
Es ist lt. FA groß, ich spüre, dass das Baby keinen Platz mehr hat.
Meine Tochter war auch sehr aktiv im Bauch, nachts war immer gut. Sie hat mit 12 Wochen durchgeschlafen (12 Std.! am Stück). wenn sie wach ist, ist sie ein Wirbelwind!

Ich denke mal, dass das Baby hier auch so wird!

LG
Tina

Beitrag von yozgat 11.04.10 - 08:43 Uhr

Bin in der 32ssw und meine kleine ist wie ein Weltmeister :-)
Nur am toben den lieben laaaaaangen Tag.Naja ab und an schläft sie dann auch mal#schein

Und morgens um 07Uhr weckt sie mich mit den heftigsten Bewegungen auf,sodass ich aufstehen muss.
Jetzt schon hat mich die kleine Hexe unter Kontrolle#rofl

Kinder sind unterschiedlich.Meine Prinzessin Nr.1 war genauso,doch diesmal habe ich eine VW Plazenta und deshalb sind diese Bewegungen in der SS im Vergleich zur ersten SS doch sanfter:-p

lg
fatma

Beitrag von shadowgirl1 11.04.10 - 16:17 Uhr

spüre meinen kleinen auch ständig. ist nur am toben und treten. bin froh wenn es mal 5 min sind die ich am tag ruhe hab. und das er so aufgekratzt ist zeigt mir voll das er ganz nach dem papa kommt. hihi