Abschiedsgeschenk für Kinder nach Grundschule

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von bitteumhilfe 15.04.10 - 11:36 Uhr

Hallo,

meine Tochter beendet dieses Jahr die Grundschule. Da ich Elternsprecherin bin, überlege ich was wir den Kindern als Abschiedsgeschenk überreichen können. Die Lehrerin der Paralellklasse schlug bedruckte Shirts vor, aber das fand unsere Lehrerin und ich nicht so toll, weil es die Klassen in den Jahren zuvor auch schon hatten.
Habt ihr eine Idee?

Danke für Eure Tipps!

Beitrag von emmapeel62 15.04.10 - 12:39 Uhr

"Unsere" Kinder bekamen eine "Urkunde" mit dem aktuellen Klassenfoto und einen Diplomandenhut http://www.karneval-megastore.de/html/product_info.php?products_id=9856 den warfen sie nach der Ansprache in Höhe, das fanden die Kids klasse. Ausserdem erhielt jedes Kind eine Rose, diese wurden der Lehrerinen übergeben, so dass jeweils ein hübscher Strauss zusammenkam.

Beitrag von manavgat 15.04.10 - 13:01 Uhr

Wo ist das Problem, wenn jeder Jahrgang ein T-Shirt hat?

ist doch kein Wettbewerb!

Gruß

Manavgat

Beitrag von rosabuntstift 15.04.10 - 14:07 Uhr

Meine Gr. hat damals nichts bekommen #schmoll , die Jahrgänge davor und danach auch nicht.
T-Shirt find ich nicht so schön, wer läuft schon in der 5. Kl. mit einem Shirt rum das noch aus der
Grundschulzeit stammt ;-)


Ansonsten fällt mir das ein, kommt aber auf euer Budget an............
Hüpfseil, Becherlupe, Kompass, Buch,
cooles neues Schlampermäppchen mit Schere und Kleber,
Mitbringspiel, Knobel/Geduldspiel, Taschenlampe,
Welt-Europa o. Deutschland -Posterkinderlandkarte 10,- ;
Eine schöne Jurismappe für das neue Schuljahr,
Schreibtischunterlage mit durchsichtiger Schutzfolie darunter ein A3 Klassenbildausdruck auf dem vorher jeder unterschreibt oder seinen Wunsch für den anderen schreibt.

Gab es für uns Gäste auf einer Hochzeit, könnte aber auch in der Schule funktionieren.
Es gibt doch EinwegFotos, (ca.10-20 Bilder) jedes Kind bekommt einen und darf am letzten Tag (oder letzte Woche) seine eigenen Erinnerungsfotos machen.
(Entwickeln muss ggf. jeder daheim oder wenn es schon ein paar Tage früher gemacht wird , ihr vom Elternbeirat - ist halt a bissala Aufwand bzw. Preisfrage)

Gruß
:-)