Frage Namen!!!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von pauli26 15.04.10 - 12:36 Uhr

Hallo,

wollte euch mal fragen wie Ihr den Namen Lucy oder Lusie findet????
Mein Freund hat sich total in den Namen verliebt und man kann Ihn nicht mehr umstümmen :-)

Würdet Ihr einen 2 namen dazu tun???

Freu mich über eure Antworten

LG Pauli 26 SSW

Beitrag von suzi_wong 15.04.10 - 12:38 Uhr

Lucy Fabienne?

Lucy Sue?

Ansich finde ich den Namen schön. Ich hoffe das sie das mit 40 auch so sieht ;-)

Melanie mit Sahra*2006 #verliebt und #ei Babyboy inside 30.SSW #verliebt
http://suziwong.jimdo.com/ #blume

Beitrag von emeri 15.04.10 - 12:46 Uhr

hey,

hm, ich muss da immer an diese trantüte von "eine himmlische familie" denken. finde den namen nicht so toll, für ein pferd vlt. oder einen hund, oder ein meerschweinchen, aber nicht für ein menschen-mädchen. sry.

und wenn, dann mMn ohnehin nur, wenn der nachname passt. eine lucy meier oder lucy huber fände ich ganz schrecklich. dann eher noch luise - "lusie" sieht irgendwie verkehrt aus.

lg emeri

Beitrag von mausi111980 15.04.10 - 12:47 Uhr

Hallo Pauli


also ich finde LUCY sehr schön, allerdings stelle ich mir gerade vor wie sie mit 40 oder gar 50Jahren sich vorstellt "Hallo ich bin die Lucy ... ".

Vielleicht wäre LUCIA was für euch und Lucy ist dann der Spitzname solang wie sie klein ist oder darüber hinaus.

Zweitname vielleicht den von ner verwandten oder Bekannten, die ihr sehr mögt.




LG Mandy

Beitrag von anya71 15.04.10 - 12:48 Uhr

Also das englische Lucy mag ich nicht, ist leider aber sehr verbreitet. Dann lieber deutsch Lucie oder Luzie. Meine Tochter heißt Luzie (wir hatten uns extra für die Schreibweise mit Z entscheiden, damit niemand Lucy sagt.... trotzdem wird sie oft mit Lucy angesprochen, da viele mind. 1 Lucy kennen). Zweitnamen hat sie auch, aber stumm. Luzie Martha, was uns sehr gut gefällt. Also, ich finde generell ein Zweitname der auf a endet passt gut zu Luzie. Eva oder Mira oder so.
Alles Gute
Anja

Beitrag von swety.k 15.04.10 - 13:05 Uhr

Hallo Pauli,

Namen, die auf I oder Y enden, würde ich nicht unbedingt nehmen. Die klingen immer irgendwie "niedlich" und vielleicht mag Eure Tochter als erwachsene Frau keinen niedlichen Namen.

Meine Große heißt übrigens Luzia. Vielleicht ist dieser Name eine Option für Euch?

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von -marina- 15.04.10 - 13:07 Uhr

Bekannte haben einen Hund mit dem Namen Lucy. An sich gefällt mir der Name ganz gut, denke aber automatisch immer an den Hund ;-)

LG
Marina

Beitrag von jujo79 15.04.10 - 13:20 Uhr

Hallo!
Lucia fänd ich dann schöner, klingt irgendwie vollständiger, aber das müsst ihr ja wissen. Und sonst finde ich die Schreibweise Lucie am besten.
Dazu fällt mir ein:
Lucie Matilda
Lucie Paulina
Lucie Melina
Lucie Helena
Lucie Juliana
Lucie Carlotta
Lucie Carolina

Da Lucie mit 'nem I-Laut endet, würde ich für den Zweitnamen eine A-Endung wählen und einen längeren Namen.
Grüße JUJO

Beitrag von katjafloh 15.04.10 - 13:33 Uhr

Hallo,

ich finde Lucy wunderschön. #verliebt Aber auch als Lucy geschrieben. Das c wird weich ausgesprochen, wenn Du es hart aussprechen willst dann wird es Luzie geschrieben.

Ich würde keinen Zweitnamen dazu tun. Höchstens ihr habt einen sehr kurzen einsilbigen Familiennamen.

LG Katja

Beitrag von haseundmaus 15.04.10 - 18:36 Uhr

Hallo!

Ich finde Lucy eigentlich einen sehr süßen Namen. Das ist auch der Punkt, er ist passend für ein kleines süßes Mädchen. Als Erwachsene würd ich nicht mehr Lucy heißen wollen. Aber das ist so eine Ansichtssache.

Also so an sich find ich Lucy schön!
Ich hatte aber eher Lucia auf meinem Namenszettel.

Manja mit Lisa Marie #verliebt *18.09.09