Gehfrei...?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von adventicia 20.04.10 - 20:47 Uhr

Hallo zusammen!
Möchte gerne mal eure Meinungen hören zum Gehfrei hören ob ja oder nein?? DANKE....

Lg
Nicole

Beitrag von crazydolphin 20.04.10 - 20:48 Uhr

nein

Beitrag von siggi1986 20.04.10 - 20:48 Uhr

tu das dein kind bitte nicht an

Beitrag von shorty23 20.04.10 - 20:49 Uhr

Nein und zwar deshalb: http://www.kindersicherheit.de/html/lauflernhilfe.html
LG

Beitrag von mamiluca2 20.04.10 - 20:55 Uhr

Mein Kind hatte einen Gehfrei - und ich habe es nie bereut!

Er hatte immer einen Riesenspass -und wenn wir alle im Garten waren, is er rumgebraust wie ein Verrückter, und hat nur gelacht #verliebt

Man muss halt nur aufpassen - das die Umgebung sicher ist... und das Kind sollte nich zu lange in dem Gehfrei sitzen

Also beim nächsten Kind werde ich wieder einen holen

Beitrag von mamavonyannick 20.04.10 - 20:59 Uhr

Hallo Nicole,

definitiv nein. Wir hatten einen bei Yannick. Fand er ganz toll und hat uns natürlich die "Arbeit" erleichtert.#schein
Allerdings hat er heute X-Beine. Die müssen nicht davon kommen, aber es KANN davon kommen. Habe mir deshalb lange Vorwürfe gemacht, auch wenn es sich inzwischen langsam verwächst.
Aber genau deshalb, weil ich eben nicht weiß, ob wir dran Schuld sind, würde ich es für mein Gewissen lieber zukünftig ausschließen wollen und deshalb darauf verzichten.

vg, m.

Beitrag von ana2004 20.04.10 - 21:00 Uhr

Hallo,

diese Frage hier,ist immer sehr Kritisch,die meisten hier,
werden dir eh abraten,einen gehfrei zukaufen.
Ich allerding habe auch einen,benutze ihn aber kaum,es sei denn ich koche gerde,da ich einen habe,wo man die räde hochklappen kann,und dann eine schaukel hat,finde ich es o.k
Aber besonder gut ist ein Gehfrei nicht,da die kinder sehr schnell fauk werden.wenn man das Kind nicht unbeaufsichtig lässt,ist es glaub ich auch o.k wenn du das kind mal 20 min rein setzt,als wie gesagt,ich benutze es sehr sehr selten,muss jeder für sich selbst wissen meine meinug nah!!.

l.g ana2004 mit can 8Monate

Beitrag von jeanie25 20.04.10 - 21:01 Uhr

Also ich würd sagen Nein,
Hab meine einmal rein gesetzt, sie ist nur auf den Zehenspitzen gelaufen und das halt ich für ungesund.

Sie fand es zwar total lustig, aber laufen lernen, lernt sie auch ohne das Ding.

Beitrag von buzzfuzz 20.04.10 - 21:03 Uhr

hi

meine kinder hatten eins. allerdings sassen die nur sehr selten drin und daher eher ein fehlkauf.

allerdings finde ich nicht das die so gefählich sind,wie es der genannte artikel beschreibt,denn wenn meine drin waren,war ich immer dabei und es konnte nichts passieren. daher denke ich das es eher so unfälle sind,wo die eltern es rein setzen und dann unbeobachtet lassen.(ja werft steine,aber bei dem gehfrei habe ich immer daneben gesessen,nicht bei jeder kleinigkeit aber bei dieser schon)

Wie gesagt,es wurde selten genutzt und nach 4-5 mal nutzen wieder verkauft oder verschenkt.

Sollten wir es schaffen noch mal ein kind zu bekommen,würden wir aber keines mehr holen,da wir es eh kaum nutzen würden. und ich ein auge auf diese schaukeln geworfen habe, also diese sanft wiegenden schaukeln mit musik etc. solch eine hatte leonie auch,nur jetzt gibt es welche wo auch kinder rein können ohne das sie sitzen können müssen.
Diana

Beitrag von kleiner-gruener-hase 20.04.10 - 21:18 Uhr

nein

Beitrag von emmrich86 20.04.10 - 21:27 Uhr

JA

also x bein hin oder her ich hab e 10 nichten und neffen und dei sind alle mit dem ding groß geworden genau wie ich auch und keiner hat von uns x beine oder rückenprob. oder sonstiges.

Und das die kinder nicht treppen runder fallen sowie umkippen oder sonst so dinge ist man al mutter verpflichtet zu schauen, man soll sicher nicht kind rein setzt und machen was man will als mutter.

das ist meine meinung dazu

Beitrag von haseundmaus 20.04.10 - 21:51 Uhr

Hallo!

Ich kann immer nur wieder schreiben, ich finde es ein Ding, dass die Dinger überhaupt noch verkauft werden. Uns kommt sowas nicht ins Haus.

Manja mit Lisa Marie #verliebt *18.09.09

Beitrag von lienschi 20.04.10 - 22:01 Uhr

huhu,

Ich bin ja bei fast allen Themen eher neutral eingestellt, aber die Gehfrei-Teile gehören definitiv zu den Dingen, die die Welt nicht braucht.

Es hat schon seinen Grund, warum die in vielen Ländern bereits verboten sind.

lg, Caro