warten auf die Ringelröteln - 20. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kawasakish 23.04.10 - 06:17 Uhr

Man, man, man, das gibt es nicht #schwitz, bin seit heut in der 20. SSW ....

Ich bin nicht immun gegen die bl.... Ringelröteln (Blut wurde getestet) und weiß, dass ich Kontakt zu einem RR-Kind hatte (in der ansteckenden Zeit). Vielleicht hab ich es auch von meinem Sohn, der allerdings noch keinen Symptome hat oder hatte. Bis auf bissl Husten vielleicht. Naja, sie waren jedenfalls im KiGa in seiner Gruppe ...

Bekomm am 3.5. noch mal Blut genommen, ob der Virus in mir ist ....

Seit dem Wochenende hatte ich Halsschmerzen, bin ganz leicht verschnupft (ok, das könnte der Heuschnupfen sein). Aber seit gestern morgen tun mir beide Knie sehr weh (wie ein ganz starker Muskelkater) und seit gestern Abend beide Handgelenke .....

Alles mögliche Symptome für die Ringelröteln ... wäre schon ein komischer Zufall, dass ich plötzlich Gelenksschmerzen bekomme, oder #zitter#zitter#zitter?

ICH WILL DOCH KEINE RINGELRÖTELN :-[:-[:-[:-[:-[:-[

Beitrag von moisling1 23.04.10 - 06:31 Uhr

guten morgen

ach du arme das ist ja blöd
ist das denn gefährlich fürs baby??

Beitrag von kawasakish 23.04.10 - 06:46 Uhr

wenn die infektion aufs baby übertritt (was aber nicht passieren muss - aber eben kann), dann kann es gefährlich werden ....

Beitrag von moisling1 23.04.10 - 06:48 Uhr

oh so ein mist drück dir die daumen das alles gut geht

Beitrag von funkelstern2211 23.04.10 - 08:44 Uhr

Hallo kawasakish,

ich weiß wie du dich fühlst. Bei meiner Tochter im Kindergarten waren auch die Ringelröteln. Ich dachte mir ich lasse mich mal Testen ob ich immun bin. Und was soll ich sagen, leider bin ich nicht immun sondern sie fanden raus das ich die Ringelröteln vor 4-12 Wochen hatte. Bin ab morgen in der 16 SSW und muß nun 3 Monate bangen, dass sich mein Baby nicht ansteckt oder angesteckt hat.
Wünsche dir alles Gute und ich drück die Daumen, dass du keine Ringelröteln hast.

Lg
Andrea