Keine Nebenwirkung von Brevactid 5000 ??????

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von uschi102 23.04.10 - 14:48 Uhr

Ich habe gestern um 18 Uhr mit Brevactid 5000 meinen ES ausgelöst habe ABER keine Nebenwirkungen #kratz

Ist das normal??? Ich lese hier immer von UL-ziehen, Brüste spannen, Kopf und Rückenschmerzen und und und....

Das hab ich alles net!

Fühlt sich hier jemand nach dem ES auslösen auch wie sonst auch immer????

Beitrag von kieselchen77 23.04.10 - 15:21 Uhr

Hallo,

bei meiner Kryo habe ich auch nichts davon gemerkt.
Bei den ICSI schon, der Bauch hat dadurch mehr gespannt und Brustziehen war auch stärker, hatte eine leichte Überstimmu.

LG

Beitrag von daisydonnerkeil 23.04.10 - 15:24 Uhr

Hallo,
ich hatte auch keine Nebenwirkungen. Und ich habe sogar mit der doppelten Dosis ausgelöst.

LG,
Da.

Beitrag von saturablau 23.04.10 - 16:43 Uhr

Ich hatte auch nie Nebenwirkungen. Freu dich einfach darüber!