6kg in 7Tagen abnehmen-Geht das???

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von misshawaii 23.04.10 - 19:54 Uhr

Hallo,

habe das gerade im Netz entdeckt und frage mich ernsthaft,ob das geht...

Was meint ihr???Wieviel kann man in einer Woche abnehmen und vor allem wie?

LG

Beitrag von daviecooper 23.04.10 - 19:59 Uhr

Hallo!

Mal abgesehen davon, dass das sicher nicht von langer Dauer wäre, glaube ich , dass 6kg in 1 Woche allerhöchstens mit totalem Fasten zu schaffen wäre...

Ich hoffe, du hast keinen Selbstversuch vor ;-)

LG

daviecooper

Beitrag von misshawaii 23.04.10 - 20:05 Uhr

Hallo,

nein.Ich würde gerne bis Juli 5kg schaffen.
Bei 1,60m 53 kg.

LG

Beitrag von anika.tomai 23.04.10 - 21:41 Uhr

dann musst du doch nit abnhemen!!!
lg bianca

Beitrag von dodo0405 23.04.10 - 21:36 Uhr

Wenn man weiß dass für 1 kg Gewichtsabnahme 7000 kcal eingespart werden müssen frag ich mich gerade, wie das gehen soll.

Beitrag von anika.tomai 23.04.10 - 21:40 Uhr

ea kann gehen... hatte in 7 tagen 6,5 kg aber wie schon geschrieben ist nur wasser, mehr nüscht...
lg

Beitrag von anika.tomai 23.04.10 - 21:36 Uhr

hallo, also ich habe schon 6,5 kg in 7 tagen abgenommen es sit zu schaffen aber eh nur wasser mehr nit! danach gehts lahm wie ne schnecke vorran, naja auch nicht immer aber zum ende hin finde ich schon... bei mir waren die 1. zehn immer schwubbs weg danach im 3er schritt sprich 3 pro woche... ging bis fast zum schluß dan glaub 2 pro woche...
is ja aber auch bei jedem unterschiedlich!
lg bianca

Beitrag von misshawaii 24.04.10 - 18:30 Uhr

Hallo,
wie hast Du das gemacht?Wie war Dein Ausgangsgwicht?

LG

Beitrag von nicola_noah 24.04.10 - 06:57 Uhr

Hallo,

Ja das geht,habe da leider selbst Erfahrung mit.
Habe insgesamt in 2 Monaten 25 Kilo abgenommen#schock
Ich habe einfach nichts mehr gesessen (Nur noch 1 Tütensuppe pro Tag,und die sind ja nicht gerade Nährhaft).
Das Ende vom Lied war das mich der Notarzt mit einem Gewicht von 39 kg (bei 1,63 cm Körpergröße) in die Klinik gebracht hat!

Also bitte nicht nachmachen!!!

P.s.:Ich war 19 und fand mich zu dick#klatsch#klatsch#klatsch

Beitrag von misshawaii 24.04.10 - 18:33 Uhr

Huhu,

wieviel hast Du denn gewogen???

LG

Beitrag von 4kids. 24.04.10 - 10:27 Uhr

Doch das geht.

1 Woche nichts essen, knallhart sport und nur Wasser trinken.

LG

Beitrag von misshawaii 24.04.10 - 18:26 Uhr

Hallo,

hast Du das selbst versucht???

LG

Beitrag von lisamey 24.04.10 - 10:49 Uhr

Hi,

ich habe an einem Tag 7 Kg abgenommen und zwar bei der Geburt meines Sohnes ;o)

Den Rest halte ich für ungesund, unrealistisch und irreführend :)

lg Lieschen

Beitrag von heffi19 24.04.10 - 13:17 Uhr

Das kommt vor allem darauf an wieviel man wiegt...

Beitrag von schwarzesetwas 24.04.10 - 23:33 Uhr

Ja, das geht.

Ist aber eine Form des Stresses, die man hat oder sich aussetzt.

Hab in zwei Wochen (meine Mutter lag zu 80% im Sterben, ich mit Kleinkind und Baby am Pendeln zwischen KH und Wahnsinn) 12 kg verloren.
Konnte nichts essen, hatte nur Hektik.

Dazu war ich aber immer am Rande des Zusammenbruchs - hab oft nur Sterne gesehen und konnte kaum noch tragen etc.

Nee..
Muß nicht sein.

Lg,
SE