Alleinerziehende Mutter was für ein Geschenk?

Archiv des urbia-Forums Allein erziehend.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allein erziehend

Als Alleinerziehende selbstbestimmt zu leben hat Vorteile, andererseits ist es oft sehr anstrengend, den täglichen Herausforderungen allein zu begegnen. In diesem Forum findet ihr die Hilfe und Unterstützung von Frauen, die in einer ähnlichen Situation sind.

Beitrag von joann210586 27.04.10 - 21:09 Uhr

Hallo,

eine Freundin von mir ist seid ca. einem halbem Jahr alleinerziehend.

Sie hat zwei Kids, der Große 7 Jahre (1. Klasse, seeeehr anstrengend) und eine Tochte 4,5 Jahre (Kiga, relativ "pflegeleicht" und die beste Freundin meiner großen Tochter).

Jedenfalls ist sie momentan ziemlich fertig, der Vater kümmert sich gar nicht mehr um die Kinder und diese vermissen den Papa. Außerdem wächst ihr glaub ich gerade alles über den Kopf, Kinder, Job, Haushalt usw.

Ab und zu lade ich sie zum essen ein. Dann können die Kids zusammen spielen und wir trinken Kaffee usw. Außerdem nehm ich Montags immer ihre Tochter mit zu mir.

Jetzt hat sie bald Geburtstag und ich bin am überlegen, was ich ihr schenken kann, ohne dass es viel kostet. Vielleicht habt ihr ja eine tolle Idee?

LG Jana

Beitrag von picco_brujita 27.04.10 - 21:19 Uhr

habt ihr ein schönes wellnessbad oder therme in der nähe? eine eintrittskarte für sie wäre schön und die kinderbetreuung in dieser zeit (ca. 2-3 std.) könntest du ihr ja anbieten, wenn die kinder sich so gut verstehen. :-)
darüber würde sie sich sicherlich sehr freuen.

ich habe das von meiner lieben freundin auch geschenkt bekommen als meine maus 3 war und ich hab es sehr genossen und konnte total auftanken. kostenpunkt war 18 euro (3 std. eintrittskarte).

lg
brujita

Beitrag von michi0512 28.04.10 - 09:05 Uhr

#kuss

wäre auch mein vorschlag gewesen... mama lässt sich verwöhnen und mit den kids geht man mal eben schöööön spazieren und ein eis essen :-)

sag mal, willst du meine freundin werden? habe zwar nicht geburtstag - aber muttertag steht an :-P

Beitrag von picco_brujita 28.04.10 - 11:24 Uhr

klar will ich das :-)
nur zur info - ICH HABE HEUTE GEBURTSTAG #freu:-p

wo kann ich mein kind hinbringen??

Beitrag von superschatz 28.04.10 - 14:40 Uhr

Herzlichen Glückwunsch! #glas#fest#ole

Beitrag von picco_brujita 28.04.10 - 17:43 Uhr

#blume #fest vielen lieben Dank! #torte

Beitrag von pims 27.04.10 - 21:27 Uhr

Hallo Jana!

Ich würde ihr was schenken, was für sie ganz allein ist. Ein paar ganz leckere Pralinen z.B., liebevoll zusammengestellt in einer Konditorei. Darüber würde ich mich freuen.

Ich verschenke sowas immer gerne.

Ihre Tochter betreust Du ja auch so hin und wieder...
Sonst vielleicht nett und kreativ gestaltete Gutscheine zum "Baby(Kind)sitten"...

LG, Astrid

Beitrag von one-is-none 28.04.10 - 10:55 Uhr

hallo...

schenke ihr einen abend nur mit dir!!
das tut gut,kann ich aus eigener erfahrung nur bestätigen.
geht was trinken und dann mal tanzen in der disco oder zu einer ü30 party oder was es bei euch da so gibt...bischen flirten ;-) und spaß haben.
einfach mal wieder man selber sein,nicht nur mutter.

viel spaß dabei... :-p
liebe grüße,
marjan

Beitrag von punisher 28.04.10 - 18:15 Uhr

So lieb ich meine Maus habe bin ich doch immer sehr dankbar, wenn ich alle paar Wochen mal einen Nachmittag+Abend habe, an dem ich an keine Fläschchen, keine vollen Windeln denken muss.

Über so ein "Geschenk" kann ich mich sogar sehr freuen, wenn jemand dem ich vertraue auf die Kleine aufpasst und ich einfach mal für ein paar Stunden abschalten kann.

Beitrag von ..fruchtzwerg.. 02.05.10 - 01:04 Uhr

also ich bin auch allein erziehend..
ich würde mir da mal wünschen kind ab freitag mittags bis sammstas nachmittags weg das sie mal nur zeit für sich hat zumn nachdenken oder oder oder.. das wür demich sehrrr freuen einfahc mal ordentlich ausschlafen und kraft tanken

Beitrag von ryansmama 03.05.10 - 22:28 Uhr

Also ich bin auch alleinerziehend. Mein Sohn ist 2 1/2 und ich bin jedes Mal zum heulen happy wenn ihn jemand über Nacht nimmt. Weggehen, lang wach bleiben, ordentlich ausschlafen, zum Sport gehen, ins Solarium oder einfach nur mal wieder in Ruhe lesen, baden oder stricken..


Nimm ihr die Kinder ab. Wenn möglich übers Wochenende. Wennst ihr dann noch ne Leih-DVD oder ein schönes Badeöl schenkst.....glaub mir was besseres kann ihr gar nicht passieren.

Liebe Grüße