Spielzeug aufreihen...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von malix81 01.05.10 - 21:46 Uhr

Nabend Mädels!
Und zwar gehts darum, dass unser Sohnemann (2Jahre) seit etwa einem 3/4 Jahr seine komplette Autosammlung und auch mal anderes Spielzeug in ewig langen Schlangen durchs Kinderzimmer aufreiht. Ich weiss, dass das für eine kurze Zeit "normal" ist aber so lange? Habe leider vergessen, dass bei der U7 zu fragen. Manchmal reiht er auch anderes Spielzeug, was gerade zur Hand ist, mit ein. Das sieht echt merkwürdig aus, gerade weil es so geordnet ist. Machen eure Zwerge das denn auch? Man darf auch keins von den Autos beiseite schieben oder wegnehmen! #zitter Bei der Krabbelgruppe, hat er die Schleichtiere eines Mädchen gefunden und ebenso aufgereit, als sie eins aus der Reihe nahm, gabs Stress! Also, ist das noch normal???

Gruss Malix

Beitrag von sunflower.1976 01.05.10 - 22:04 Uhr

Hallo!

Ja, das ist normal. Das ist auch das Alter, in dem Kinder anfangen, sich für eine Holzeisenbahn zu intressieren. Solange Kinder noch lieber mit Klötzen Türmchen bauen und sie nicht aneinander stellen, ist so eine Eisenbahn meistens weniger interessant.
Solange Dein Sohn sich ansonsten "normal" verhält, würde ich mir deswegen gar keine Gedanken machen.

LG Silvia

Beitrag von malix81 01.05.10 - 22:11 Uhr

Danke für deine Antwort!

Eisenbahn spielen ist schon wieder out! #schwitz
Hat er auch ne lange Zeit gemacht, so mit etwa 1,5 Jahren bis er fast zwei war. Nun interessiert sie ihn nicht mehr! Er hat nur seine Autos im Kopf #augen Was ist schon "normal" ;-)

Gruss Malix

Beitrag von emilylucy05 01.05.10 - 22:16 Uhr

Hallo!

Unser Sohn parkt auch den ganzen Tag Autos. Ich hab mich auch shcon gefragt ob das auch andere Kinder machen. Jede kante, linie oder sonstwas ist toll zum Autos daran lang parken. :-)

LG emilylucy

Beitrag von malix81 01.05.10 - 22:21 Uhr

Genau wie bei uns ! hihi

Beitrag von pinky82 02.05.10 - 00:43 Uhr

Meiner macht das auch mit allem, was er zu fassen bekommt....#augen