wubder Po - Bepanthen??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von purpleheart311 03.05.10 - 12:28 Uhr

Hallo!
Meine Kleine Maus hat einen wunden Po und wollte nun gern wissen ob ich da auch Bepanthen nehmen kann??
Oder was könntet ihr mir denn da empfehlen!
Schon mal vielen Dank und Liebe Grüße


purpleheart311

Beitrag von mantamama 03.05.10 - 12:31 Uhr

Hallo,

also ich habe die Bepanthen mal genommen, die hat aber gar nichts gebracht.

Seitdem haben wir die Multilind und mit der gehts ruck zuck wieder besser.

LG Ramona

Beitrag von cherymuffin80 03.05.10 - 12:31 Uhr

Hallo,

ich würde das nicht nehmen! Ich habe Multilind, das ist extra für wunde Babypos.
Außerdem hab ich noch Mirfulan, ist quasie das selbe wie die Multilind.

LG

Beitrag von dragonmother 03.05.10 - 12:33 Uhr

PureLan salbe und Heilwolle wenns ganz schlimm ist.

PureLan ist reines Wollfett. Sehr sehr sehr sehr sehr gut.

Ich schwör drauf und hab noch nie was anderes genommen.

Lg

Beitrag von mini-wini 03.05.10 - 12:40 Uhr

Hallo,

probiers mal mit reinem Olivenöl. Hilft bei uns immer wahre Wunder.
Und nackig vor ner Rotlichtlampe stampeln lassen hilft auch gut. Aber Vorsicht, das kann auch heiß werden!

LG und gute Besserung

Beitrag von suesse-lady 03.05.10 - 12:43 Uhr

ganz einfach:

die altbewährte Penaten!!! die in der blechdose wirkt wunder!!

nehm ich auch immer falls sich mal wieder ein mitesser einschleicht, trocknet die haut nämlich schön aus und innerhalb weniger stunden is alles weg :o)

Beitrag von sille-82 03.05.10 - 12:55 Uhr

Kann dir auch nur die Penatencreme empfehlen!
Als Kinderkrankenschwester habe ich mit Cremes gute Erfahrungen gemacht, in denen Zink enthalten ist! Sollte der Po dolle wund sein, probier mal die Mirufulancreme aus (gibts in der Apotheke-auch nicht teuer) die stinkt zwar etwas, bewirkt aber Wunder :-)

Beitrag von mukmukk 03.05.10 - 12:59 Uhr

Hallo!

Bei uns hilft immer die Weleda Babycreme (enthält auch Zink). Sobald der Po leicht gerötet ist, trage ich sie auf und am nächsten Tag ist alles weg. So einen richtig wunden/blutig offenen Po hatte Finja zum Glück noch nie - auch nicht als sie mal Durchfall hatte.

LG,
Steffi mit Finja (11 Monate)

Beitrag von miriamama 03.05.10 - 13:14 Uhr

HI!!

Wir hatten neulich weider einen gaaanz schlimm wunden Popo. Wenn´s wirklich nur ein bisschen wund ist, nehme ich Weleda. Wenn´s schlimmer ist und offen (so wie neulich), hole ich Heilwolle aus der Apotheke. Der wunde Popo war nach 3 Tagen wieder vollkommen gesund.. ;-)

Ich rate dir wirlich zu Weleda und Heilwolle..

LG! Miriam

Beitrag von kathrincat 03.05.10 - 13:52 Uhr

ist es wirklich wund oder ein pilz, nimm lieber eine wundcreme, vielleicht auch andere windeln, meine ist wund von pampers gewurden.

Beitrag von littlequeen 03.05.10 - 13:57 Uhr

Bei uns hat letztens folgendes super geholfen und seit dem ist der po 1a :)

tupfen mit starkem schwarzem tee (hatte ne kanne mit abgekühltem tee auf dem wickeltisch die ich 2x am Tag ausgetauscht habe) säubern nur mit waschlappen nicht mit feuchttüchern, nur tupfen nicht reiben, danach mit dem fön trocknen und nur gaaaaaanz dünn cremen (bebe haben wir genommen).

Hilft super!

Viel Erfolg!

littlequeen mit babygirl 6 wochen

Beitrag von dentatus77 03.05.10 - 14:18 Uhr

Hallo!
Mein Mann ist Apotheker, der beobachtet zunehmend Allergien und Überempfindlichkeitsreaktionen gegen Bepanthen. Darum würd ich's bei nem Wunden Po lieber lassen.
Bei uns hilft immer am Besten Penaten-Creme, wenns wirklich ein Pilz ist, nimm Nystaderm Paste oder Multilind, großzügig auftragen und noch mit Penaten abdecken, das wirkt super!
Liebe Grüße!

Beitrag von susasummer 03.05.10 - 14:18 Uhr

Wenn es ganz schlimm ist,kann man die ruhig mal nehmen.Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht.
Ansonsten eben Creme,wo Zink enthalten ist.
lg Julia