1 Tag überfällig, schmerzende Brüste, morgen FA!! SS?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von woman222 04.05.10 - 20:45 Uhr

Ich habe vor 2 tagen schon einmal geschrieben....

Guten nabend erst´mal...... bin schon ganz verrückt!

also ich hatte zuletzt meine Regel am 03.04. mein Zyklus ist 31 tage lang... seit letzen Donnerstag schmerzen mir seitlich die Brüste.
Meine Tage sind gestern nicht eingetrudelt obwohl ich das Gefühl hätte, als würden sie kommen.... aber nichts.... Nun ist der heutige Tag auch schon vergangen und von der mens immer noch nichts in Sicht! habe heute den FA angerufen und für morgen Nachmittag einen termin vereinbart.
Ich wollte heute getestet haben, dachte mir aber das ich noch einen Tag abwarten kann.... somit spar ich mir das Geld für den Test. Ich hab das gefühl das der schmerz in den Brüsten zunehmend doller wird... mag aber auch ne einbildung sein.. ich bin sooo aufgeregt...

meint ihr, ich könnte tatsächlich schwanger sein?!!!! Ich hoff es soooo....

würd mich über Antworten sehr freuen... vllt geht es ja jemanden genau so wie mir!
lg woman222

Beitrag von jen1984 04.05.10 - 20:46 Uhr

mach doch einen Livetest ( also jetzt und dann bescheid sagen), bin gespannt


#pro

Beitrag von woman222 04.05.10 - 20:48 Uhr

Ich hab leider keinen Test im Haus!!

ich halts kaum aus.....




( Ich hoffe nicht, dass es mit dem Prüfungsstress zusammenhängt! )

Beitrag von jen1984 04.05.10 - 20:50 Uhr

och menno,dann morgen, hib mir bescheid, bin immer mit am hibbeln#klatsch

Beitrag von woman222 04.05.10 - 20:52 Uhr

Jaaaa. sobald ich vom Arzt zurück bin, werde ich mal eine Nachricht hinterlassen mit einem hoffentlich tollem ergebnis!

Beitrag von jen1984 04.05.10 - 20:55 Uhr

Ich bitte drum;-) und drücke alle#pro

#klee

lg

Beitrag von jeanette1212 04.05.10 - 20:57 Uhr

Abend,

also das ist schwer zu sagen, ob Du schwanger bist, aber die Anzeichen sprechen schon dafür ...

Hast Du ein ZB ??? Der wieviele ÜZ bist DU denn? und sind die Zyklen immer 31 T lange ??

Die Brüste haben mir auch ganz doll weh getan bei meiner SS, aber mehr oben, sind sie denn geschwollen? Und ich hatte die ganze Zeit UL Schmerzen und konnte damit nichts anfangen, dachte an ne Zyste, weil es abwechselnd links und rechts gezogen hat, in der Leisten Gegend

Finds cool, dass Du noch bis morgen aushälst ... wow!

Ich drück Dir die Daumen!

LG

Beitrag von woman222 04.05.10 - 21:09 Uhr

wir üben seit mitte 2008!

Ja seit diesem jahr waren meine Zyklen immer 31 tage lang! Ein ´Zyklus-blatt hatte ich bisher noch nicht, da ich immer zu unterschiedlichen Zeiten aufstehe und ich dann mit dem messen nicht klar kommen würde. eigentlich wollte ich nach diesem Zyklus damit trotzdem mal anfangen!

Ich hatte gestern und heute das Gefühl das meine tage kommen, aber bisher ist gar nichts gekommen ... so komisch flau im Magen ist mir .....


geschwollen kann ich nicht sagen.....

ich hoffe das ich ss bin und mich morgen freuen kann....

Beitrag von jeanette1212 04.05.10 - 21:18 Uhr

Das wünsche ich Dir auch ... ist ein tolles Gefühl gleich beim FA, auf dem Monitor was zu sehen !

Die Daumen sind gedrückt #klee

Bin schon gespannt

Liebe Grüße

Beitrag von ramonad 04.05.10 - 21:24 Uhr

Hallo,

Also bei meiner 1 SS hatte ich starkes Brustspannen und ich konnte die Brüste kaum anfassen. So wie das klingt, bist du Schwanger.
Ich drücke dir die Daumen!!!!