HILFE-- was aus Schokolebkuchen machen????

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von wasnun 05.05.10 - 23:34 Uhr

Hallo
Wir haben von Weihnachten noch ne riesen Packung Schokolebkuchen (haben wir geschenkt bekommen) übrig und ich möchte sie nicht wegwerfen.
Da wir aber keine so großen Lebkuchen essen sind wir kann man sie verarbeiten. Sie sind letzte Woche über das MHD....#schwitz

lg wasnun
p.s. Es sind welche ohne Oblaten also diese Herzen und Sterne die es gibt.

Beitrag von cinderella2008 06.05.10 - 10:43 Uhr

Hallo,

wie wäre es, wenn Du daraus Kuchen backen würdest, z.B. den hier:

http://www.chefkoch.de/rezepte/21811005575933/Eierlikoerkranz-mit-Lebkuchen.html

Und wenn Ihr den jetzt nicht essen mögt, weil er zu weihnachtlich schmeckt, würde ich ihn in Stücke zerteilen und einfrieren.

LG, Cinderella

Beitrag von wasnun 07.05.10 - 22:11 Uhr

Hallo Cinderella
Das Rezept klingt lecker. Werde das morgen mal testen
Vielen Dank
(Glaub da kann ich einige Kuchen packen von der Lebkuchenpackung...#schwitz;-))

lg und danke
wasnun

Beitrag von anne53 06.05.10 - 11:11 Uhr

Hallo,

vielleicht eine Lebkuchenmousse:

http://www.kochmix.de/rezept-lebkuchenmousse-mit-pflaumen-orangensauce-25470-2.html

Gruß

Anne#herzlich

Beitrag von .roter.kussmund 06.05.10 - 14:19 Uhr

eigentlich ists dumm, die masse der lebkuchen zu verdoppeln oder gar zu verdreifachen. wenn ich den lebkuchengeschmack nicht mag, dann mag ich ihn nicht. da bleibt nur noch der mülleimer übrig.. oder halt nachbars hühner.

Beitrag von wasnun 07.05.10 - 22:07 Uhr

HUHU
Hab ja nicht gesagt dass wir sie nicht mögen....meinte nur dass 5 Packungen Lebkuchen zu Weihnachten echt zu viel waren.
Daher der Satz so große Lebkuchen essen sind wir nicht.
Mag sie eben nicht wegwerfen da wir gegen das wegwerfen von Lebensmitteln sind( wenn sie noch gegessen werden können- verdorbenes kommt bei uns auch in den Müll)
HIHIHI Nachbars Hühner#rofl Glaub mehr als ne Kellerassel hat hier keiner neben uns.;-)
lg wasnun