DVD-Player fürs Auto, welchen könnt Ihr empfehlen??

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von fibia 15.05.10 - 21:11 Uhr

Hallo,

da wir relativ oft lange Strecken mit dem Auto fahren, wollen wir für unsere Mäuse solche tragbaren DVD-Player ins Auto einbauen. Also solche, die man an den Kopfstützen befestigt.

Hat jemand einen Tipp, welche Marke gut ist. Worauf sollte man achten? Welche habt Ihr und wie zufrieden seid Ihr damit?

LG und Danke #blume
Fibia

Beitrag von souldream81 15.05.10 - 21:34 Uhr

Hi Du

Bin mal auf die Antworten gespannt weil ich letztens auch so ein Thema hatte.
Am Donnerstag gibts bei ALDI 2 von Tevion für 99,90 Euro (zum befestigen mit Zubehör). Hab aber keine Ahnung ob da grundsätzlich Akkus dabei sind usw.

Na ich warte mal ab was die Leute so antworten :-D

Beitrag von angelinchen 15.05.10 - 21:39 Uhr

Hallo
kann dir leider keinen wirklichen Tip bzgl. der Marke geben. Wir hatten bisher einen mit einem Bildschirm, weil wir die letzte richtig lange Autofahrt (20 Stunden) hatten, als meine Tochter noch nicht auf der Welt war.
Wir werden (da Ende Juni wieder eine 20 Stunden-Fahrt ansteht) versuchen, am Donnerstag den Tevion mit 2 Bildschirmen beim ALDI zu ergattern, 99,95---2 Bildschirme würd ich bei 2 Kids auf jeden Fall nehmen, denn man kann das Ding ja nicht ZWISCHEN den Kopfstützen festmachen...das gibt nur Streit

LG Anja

Beitrag von sunjoy 16.05.10 - 01:47 Uhr

"denn man kann das Ding ja nicht ZWISCHEN den Kopfstützen festmachen..."

Doch, es gibt speziallen "Taschen" dafür :-D Trotzdem finde ich 2 Geräte besser

Beitrag von rinni79 15.05.10 - 21:43 Uhr

Hallöchen,

na dann Antworte ich mal, wir haben einen von jgc... ist preiswert gewesen und wir sind zufrieden. Hat einen Akku und für´s Auto auch Netzteil was in den Anzünder passt, ist schon wichtig beim Autofahren, nicht das die Akkus alle sind und Hilfe keine Batterien in Sicht...Wir haben auch eine kleine Fernbedienung zum vorspulen ganz nützlich, haben aber sicher alle Geräte #kratz. Ich würde das Günstige Teil kaufen und mal schauen, wie die Lautstärte ist, die ist bei userem gerade laut genug und ob mal Kopfhörer anschließen kann. Das ist das was mir so gutes einfällt, kenn aber keine anderen Geräte #hicks zum Vergleichen. Und auch mal wenn er an ist mal schauen wie es mit der Bildqualität ist beim wäckeln...

LG.Co.

Beitrag von pinklady666 15.05.10 - 22:47 Uhr

Hallo

Wir haben ein DVD Radio. Demnächst kommen noch zwei Bildschirme an die Kopfstützen, damit Marie auch während der Fahrt was schauen kann.
Unser Radio ist ein Audiovox VME 9309 TS.
Vom Sound ist das natürlich eine ganz andere Liga als die tragbaren Player und um den Strom muss man sich auch keine Gedanken machen.

Liebe Grüße

Bianca

Beitrag von picco_brujita 16.05.10 - 07:34 Uhr

ich habe seit 4 jahren den von sigmatek - sehr gutes teil.
2 monitore - regelbare lautstärke sowohl am gerät selbst als auch an den monitoren - kopfhörerbuchsen und sowohl mit strom von der dose als auch im auto mit strom aus der autodose betreibbar.
habe ich damals bei pixmania bestellt. kostenpunkt waren 170€.
der von aldi ist glaub ich nicht schlecht - wenn ich noch keinen hätte, den würd ich mir jetzt kaufen.
wichtig ist einfach, dass monitor und abspielgerät getrennt von einander sind und die bildschirmdiagonale die 18 cm nicht unterschreitet.

lg
brujita

Beitrag von bettina79 16.05.10 - 22:58 Uhr

Hallo,

wir haben den von Aldi und sind super zufrieden, mittlerweile haben wir schon seit 4 jahren eine dvd-player fürs auto.

Man befestigt die an der kopfstütze und schließt ihn dann am zigarettenanzünder an, man kann entweder einen oder beide extra schalten, lautstärke läßt sich auch extra regeln, kopfhörer eingang ist auch vorhanden.

Und usb anschluß ist auch super, kann man immer mal wieder was neues drauf spielen und fertig. Wir haben auch mittlerweile immer einige dvd´s im auto zum wechseln, meine tochter macht das alles auch schon alleine.

Bei weiteren Fragen einfach los.
Ich würd ihn nicht mehr missen wollen #huepf

Gruß Bettina