wie sieht ihr das? *lang*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von vero89 15.05.10 - 22:20 Uhr

grrrrrrrrrrr....

ohh erstmal hallo....#winke

ich krieg die kriese.......:-[

hab ja heute vormittag schonmal gepostet...
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2632701&pid=16693324

naja auf jeden fall habe ich heute abend versucht normal mit ihm zu reden und es hat auch ganz gut geklappt bis er auf einmal ne vollmacke bekommen hat
mault mich an schreit mich an...

ER: Hätte ich das vorher gewusst hätte wie eine ss ist und das es kein sex und kuscheleinheiten gibt hätte ich es nie zugelassen das du ss wirst.....:-[ Jetz verstehe ich auch die männer die ihre alten in der ss sitzen lassen bin selber kurz davor....#kratz

ok muss dazu sagen das ich seit längere zeit keine lust mehr auf kuscheln habe (liegt aber daran weil wir nur streiten) und seit 2 wochen gab es keinen sex mehr....#schein

ich meinte dann nur zu ihm...

ICH: na soll ich mich hinlegen und dich drüber rutschen lassen damit ich endlich meine ruhe habe???
ER: naja in einer beziehung muss man nun mal zurückstecken und jetz bist du dran....
ICH: na dann kann ich mich ja gleich draussen hinstellen mit nem schild wo drauf steht "hey männer kommt wenn ihr lust habt ihr dürft alle einmal über mich drüber, mache es bei meinem mann genauso...auch wenn ich keine lust hab, macht einfach, es gehört ja dazu"

Danach ist er ausm Bad gegangen weil ich meinte das sich alles nur noch bei ihm um das thema dreht, dann solle er sich eine andere suchen die ihn ran lässt ich habe keine lust....
wisst ihr ich habe seit gestern abend einen dauernd harten bauch es zieht bis in den rücken rein, mein sohn ist verschnupft ohne ende und er will nur das eine....ich bin zuzeit einfach nur down, müde, kraftlos....

Er meinte jetz auch zu mir das wir ihn nerven und so und das überlegt sich ne eigene wohnung zu nehmen...
zumal er auch noch meinte das er das nicht nochmal mit macht..
ich meinte dann so ja aber nach der geburt wirds auch keinen sex geben das ist mir zu unangenehm...aber sein toller spruch " nicht mit mir ich mach das nicht nochmal mit"#augen

Meint ihr das ich überreagiere?
Ich persönlich finde nicht, ich finde nur das er sich mir gegenüber auch nicht fair verhält und das eine beziehung nicht immer nur aus dem einen bestehen kann


lg vero mit leon an der hand und krümmel im bauch

Beitrag von vonnimama 15.05.10 - 22:24 Uhr

Sorry, dass ich das jetzt mal so sagen muss ... Beziehungen gibt's #kratz

Was für ein Ton herrscht denn bei euch?

Mir stand auch die ganze SS über nicht der Sinn nach Sex (mein Mann kannte das schon von den anderen beiden SS her), aber so etwas hätte er nie gesagt. Wir haben uns zwar oft deswegen auf's Korn genommen und eine Menge #rofl #rofl #rofl .... aber sowas hätt ich mir nicht sagen lassen.

Beitrag von hardcorezicke 15.05.10 - 22:27 Uhr

wir hatten in der ganzen ss nur einmal sex... es gab aber auch andere möglichkeiten meinen mann zu befriedigen.. hat sich aber auch bisher nicht beschwert.. oder den anschein gegeben.

LG Diana KS ET-5

Beitrag von sarah21484 15.05.10 - 22:28 Uhr

Oh man du Arme lass dich erstmal #liebdrueck

Was is bloß mit den Männern los??? Hatten heute eine ähnliche Diskussion (allerdings weniger beleidigend)...

Ganz ehrlich den stress würde ich mir echt nicht geben. das ist weder gut für dich und dein Krümel noch für euren Sohn!

Und das man in der SS nunmal nich immer mehr die "Alte" ist wie sonst müssen die Männer doch echt mal verstehen. Ich sachs ja immer wieder:

Nur einmal sollte ein Mann eine SS durchstehen...nur ein einziges Mal! Die würden durchdrehen und sterben zugleich.

Kann dir nur eins raten: hör in dich rein und denke nach wie es für dich weiter gehen soll....denn der Zustand ist ja nicht tragbar.

Drück euch die Daumen dass ihr eine vernünftige Lösung findet.

LG Sarah+Schitterchen 10.SSW

Beitrag von binci1977 15.05.10 - 22:31 Uhr

Hi!

Verstehe dich schon, mir geht es genauso in der SS. Ich habe dann auch nicht wirklich Lust auf sex.

Aber mal ganz ehrlich, so ganz auf Diät setzen würde ich meinen Mann nicht.

Gibt ja Frauen, die ihren Partner dann Wochen oder Monate nicht mehr ranlassen und sich dann wundern, wenn die sich woanders umschauen.

Zu einer Beziehung gehört das halt auch mal zu.

Wir erwarten immer, dass unsere männer Rücksicht nehmen und das ist auch gut so, aber für ihre Lage sollte man auch etwas Verständnis haben.

Man kann ja Sexualität auch auf viele Möglichkeiten ausleben.


Ansonsten gute Besserung.

LG Bianca Et+4

Beitrag von vero89 15.05.10 - 22:35 Uhr

huhu

danke für die antworten erstmal...

ja klar gibt es auch andere möglichkeiten, aber ich suche generell gerade nicht die zweisamkeit mit ihm, durch die ganze streiteren ( viele viele sachen die gerade rauskommen)

ich sage nie irgendwas wenn er sich selbstbefriedigt, ich würd nicht mal was sagen wenn er jetz eine affäre hätte, aber ich denke das liegt daran weil die beziehung einfach nur noch schrott ist...
er sagt selber das er nimma weiß wie sehr er mich noch liebt


aber ich verstehe einfach nicht wie man so auf eine sache pochen kann ( sex) ist es wirklich das wichtigste? ich hab ja auch schmerzen dabei ( hab ich vergessen zu schreiben) aber das ist ihm egal...

lg

Beitrag von vonnimama 15.05.10 - 22:37 Uhr

Das ist ihm egal!? #schock

Was für ein Ar***!!! #contra

Beitrag von skbochum 15.05.10 - 22:51 Uhr

Ich finde auch nicht, dass eine Beziehung nur aus Sex bestehen kann, aber ich habe eher den Eindruck, dass du das jetzt vorschiebst.

Rücksicht nehmen ist auf jeden Fall wichtig, aber halt auch nicht 10 Monate (und ich rede jetzt NICHT vom Sex)
Der Sohn krank, du nicht gut zurecht, down, krank, kraftlos und als jemand versucht Verständnis für deinen Freund aufzubringen, hast du vergessen zu erwähnen, dass du auch Schmerzen beim Sex hast.

Ansonsten ist deine Formulierung ihm gegenüber so schlimm " ne vollmacke bekommen hat " " dich drüber rutschen lassen " etc. das ich gar nicht den Eindruck habe, dass du ihn unbedingt halten möchtest.
... ach ja, an den vorzeitigen Wehen ist er natürlich auch Schuld, weil er mit dir streitet...

Hast du auch was zu der Situation beigetragen oder nur er?

Wenn nur er, dann trenn dich.
Wenn du auch, versuch einen Schritt zurück und die Situation zu klären.
Geht doch nicht tagelang sowas mit kleinem Kind.

Beitrag von sexy-hexe 15.05.10 - 22:57 Uhr

dein mann hat ein schaden,sorry aber ich würde ihn knall hart sagen das entweder kommt er damit klar oder es ist schluß...
hätte er seinen dödel nicht rein gesteckt wäre das nicht passiert und alles wäre immernoch so wie vorher,selbst schuld.

Beitrag von saubaer 15.05.10 - 23:04 Uhr

"Jetz verstehe ich auch die männer die ihre alten in der ss sitzen lassen bin selber kurz davor...." #schock
also der satz geht gar nicht!

wenn er mir so kommen würde, dann gäbe es erst recht keinen sex mehr..
ich würde nochmal mit ihm reden, es gibt ja noch andere erotische möglichkeiten außer sex ;-)

Beitrag von flieder1982 15.05.10 - 23:13 Uhr

Ehrlich gesagt, Sorry, aber was Du denn für nen Kerl??? Also meiner würde gar keinen Sex wollen wenn ich es nur ihm zu liebe machen würde, ganz abgesehen davon dass er das auch nie von mir verlangen würde, erst recht nicht wenn ich Schmerzen habe... #klatsch Von Rücksicht und Einfühlungsvermögen hat der noch nix gehört oder???Also Männer gibt es... Und dann diese Erpresserei von wegen "Ich zieh aus" und so, also meine Meinung: tut mir leid, aber das geht echt gar nicht!

LG Isa mit Lea*08.04.08 und Johannes ET-31

Beitrag von tartaruga81 15.05.10 - 23:42 Uhr

Hallo,

das hätte auch mein Post sein können......bei uns läuft das im Moment auch nicht anders....mein Guter liegt hier neben mir schläft....und wenn er mal wach ist meckert er nur rum. Ich darf mir genau die gleichen Texte anhören wie du...Kopf hoch, ich glaube die Männer sind mehr Schwanger als wir...zumindest was die Hormone angeht....die Spinne doch alle!!!!

LG Ela

Beitrag von castorc 16.05.10 - 10:30 Uhr

Man muss in Beziehungen auch mal zurückstecken..... aber das gilt wohl nicht für Deinen Partner, oder?!

Männer gibt es. Ich habe null Bock auf Sex, weil ich Angst habe wieder ´ne FG zu bekommen (ich weiß, Sex hat darauf keinen Einfluss). Und mein Mann sagt nicht ein böses Wort. Das würde mich auch zusätzlich belasten und meine Lust wäre damit entgültig und auf Dauer weg.

Ganz ehrlich, aber auf solche egoistischen Männer kann man doch echt verzichten. Ich würde ihn bei der Wohnungssuche "unterstützen"!