Malzbier(karamalz)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kruemelmonster1804 17.05.10 - 19:27 Uhr

huhu ihr süssen,hab mal ne frage und zwar gehts um malzbier das ist ja typischer weise ohne alkohol^^ kann ich das trozdem trinken ohne bedenken,viele sagten davon bekommt man viel muttermilch und die brüste werden grösser....stimmt das denn auch?ich habe nämlich ein "heisshunger"naja in dem sinne ja "heissdurst"^^ drauf...trinkt das hier auch wer regelmässig oder ab und zu???

würde mich freun über viel antworten...

glg jule (12ssw)#winke

Beitrag von 19jasmin80 17.05.10 - 19:28 Uhr

Es gibt nichts was gegen Malzbier spricht #kratz
Lass es Dir schmecken.

Beitrag von pama86 17.05.10 - 19:29 Uhr

ich hbe irgendwo gelesen dass das sehr gesund sein soll in der ss. weiß aber nicht mehr wo und warum.

guten durst;-)

Beitrag von ungeduldige81 17.05.10 - 19:34 Uhr

Huhu,

Malzbier kannst Du beruhigt trinken.

Mir wurde es damals von der Hebamme und von meiner Ärztin empfohlen, da ich so dünn war/bin.

Malzbier ist halt sehr reichhaltig und macht in großen Mengen dick.;-)

Übringens regt es wirklich die Milchproduktion an.

LG

Beitrag von 1604manu 17.05.10 - 19:35 Uhr

Hallo Jule!

Gehöre zwar nicht mehr hier her - mein Schatz ist mittlerweile fast 8 Wochen alt - antworte dir aber trotzdem!

Also, schädlich ist es auf keinen Fall - ich habe in meiner SS Malzbier Kistenweise getrunken;-)! Das einzige ist hat die Menge an Zucker....

ansonsten guten Durst - ach ja, für die Milchbildung soll es auch gut sein, kann ich nicht viel zu sagen, weil ich leider abstillen mußte#schmoll

LG und eine schöne Restschwangerschaft

Manu

Beitrag von berry26 17.05.10 - 19:40 Uhr

Hallo,

klar kannst du Malzbier trinken. Nur nicht unbedingt in Unmengen da es wirklich dick macht und jede Menge Zucker hat.

Die Milchbildung soll es auch anregen, wie jedes Bier aber das wirkt in der SS definitiv noch nicht!

LG

Judith

Beitrag von brina2410 17.05.10 - 19:42 Uhr

Da können wir uns die Hände reichen ich trinke das soooooooooooooo mega viel zur Zeit. Und habe auch meinen FA gefragt ob man das bedenkenlos trinken kann und man kann.

alos PROOOOOOOOOOOST:-)

#winke glg Brina