3D-Ultraschall und jetzt ganz traurig *SiLoPo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kiara_sarah 20.05.10 - 09:26 Uhr

Oh Mann..... Guten Morgen erst mal ihr Lieben!

Ich war diese Woche beim 3D-Ultraschall und hatte mich totaaal gefreut, war auch danach wahnsinnig happy weils so wunderschön war die Kleine mal so zu sehen.

Mein Mann konnte leider nicht mit zu dem Termin weil er arbeiten musste, also hab ich ihm die Bilder auf einen UBS-Stick spielen lassen und wollte sie ihm gestern voller stolz zeigen.

Eigentlich ist er ja auch immer total begeistert wenn er beim Ultraschall dabei ist, aber gestern hat er von den 3D-Bildern irgendwie einen Schock bekommen.
Er wollte sie garnicht fertig ansehen weil er irgendwas von "Igor" oder so murmelte, und dass das halt so schlimm ausschauen würde .... Ich wollte nur noch heulen. Sowas unsensibles ... ich mein das ist doch UNSER Kind #heul
Bin noch immer total enttäuscht über seine Reaktion.

Wie haben eure Männer auf so "ungewohnte" Bilder reagiert?
Hat vielleicht jemand von euch auch solche Erfahrungen gemacht? Oder waren eure Liebsten alle begeistert??

Danke schon mal fürs Lesen
Eure
Kiara

Beitrag von vonnimama 20.05.10 - 09:30 Uhr

Hallo,

wer oder was ist "Igor"? ;-)

Ich hab ein 3D von unserer Maus in der VK, kannst ja mal schauen, ist super geworden.

Das 3D ein paar Wochen später war nicht mehr ganz so gut getroffen, weil die Motte schon zu groß war. Da meinte mein Mann: Nase wie ein Boxer, sieht aus wie ein Pongide .... wir haben uns dann ne Runde schlappgelacht und gut war. Ich hab die FÄ auch gebeten, noch ein wenig an ein paar Rädchen zu drehen am US, um das Kind schöner zu machen. Hach, haben wir gelacht zusammen .... nimm es ein wenig mit Humor. Da drinnen ist so viel, was stört (Fruchtwasser, Plazenta, Arme, Beine) und dann sieht alles irgendwie komisch und verzerrt aus ...

Ich weiß ganz genau, dass wir eine wunderhübsche Maus bekommen werden #huepf ....

LG Yvonne

Beitrag von kiara_sarah 20.05.10 - 09:35 Uhr

Haha! Total süss das Bild! :-)
Ich find ja unsere Kleine genauso herzig. Klar ist noch nicht alles so ganz ausgereift und auch durch die Berechnungen des Computers ein wenig verzerrt, aber trotzdem is das einfach UNSERE Maus #verliebt

Igor ... hmm ... ich glaub er meint damit irgendwie so nen entstellten typen. da gabs glaub ich auch mal nen film mit so nem comic-monster

Beitrag von berry26 20.05.10 - 09:35 Uhr

MÄNNER!!!!#klatsch
Ich denke das es bei dir in der 23. SSW noch etwas "unfertig" aussah. Männer können mit sowas nicht umgehen. Warscheinlich hat er ein "fertiges" Baby erwartet, was es dann natürlich noch nicht sein kann. Meine FÄ wollte schon öfter 3D Bilder machen, aber leider ist meine Kleine absolut Fotoscheu und hat ständig die Hände vorm Gesicht oder schaut weg#schmoll, daher habe ich keine eigenen Erfahrungen mit meinem Mann. Schätze ihn aber genauso ein...#augen Zumindest kenne ich seine "sensiblen" Sprüche in Punkto Geburt meines Sohnes und die Kommentare in dieser SS.#aerger

Mach dir nicht so viel daraus. Mein Mann z.B. ist trotzdem der beste Papa den ich mir wünschen könnte und darauf kommt es ja vor allem an, oder?;-)

LG

Judith

Beitrag von kiara_sarah 20.05.10 - 09:37 Uhr

Ja bestimmt. Er wird auch ein super Vater! Da hab ich keine Zweifel. Auch wenn mir seine Reaktion vielleicht ein wenig "unreif" auf mich wirkte.

aber ich hab ihn extra vorgewart und gemeint er solle sich vielleicht mal ansehen wie sowas aussieht.

najo... was soll ich machen. ich hoff die kleine gefällt ihm dann wenn sie da is

Beitrag von berry26 20.05.10 - 09:51 Uhr

Zweifellos!!! Mein Mann brachte dann zwar auch noch so Sprüche wie "Der wechselt ja ständig die Farbe" (rot: nach der Geburt, blau: da er zu früh kam und sehr schnell fror, gelb: Neugeborenengelbsucht) aber im Grunde war er vom ersten Augenblick an überwältigt;-)

Beitrag von kiara_sarah 20.05.10 - 09:58 Uhr

Mensch ich hoff sooooo sehr, dass er auch vom ersten Augenblick an gleich verliebt ist #verliebt

Beitrag von nayita 20.05.10 - 09:38 Uhr

Bei uns war es genau umgedreht. Mein Schatz hat irgendwie die SS nie so richtig wahrgenommen bis er unsere Maus in 3D gesehen hat. Da war er total ueberrascht wie "fertig" die Kleine schon aussah und hat sich die kompletten 40 min DVD angeguckt obwohl man wirklich teilweise nicht viel sieht.

Ansonsten machen wir ueber 2 Dinge Witze:

1. Die Nase: Die FA meinte zwar, dass auf dem US die Nase oefter etwas groesser aussieht aber wenn jemand was sagt kommt von mir die Antwort, dass wenn sie dann doch den Zinken einer der beiden Opas geerbt hat, wir Geburtstags- und Weihnachtsgeschenke reduzieren und ihr stattdessen ein Sparkonto anlegen falls sie sich mit 18 unters Messer legen will #rofl (ist natuerlich nur ein Scherz bevor das jemand falsch versteht)

2. Die Fuesse: sehen ebenfalls gross und etwas unfoermig aus - die hat sie eben dann wirklich von Papa. So sparen wir uns den Vaterschaftstest :-p

Also sag deinem Mann er soll das ganze nicht ganz so ernst nehmen. Einmal draussen sehen sie dann doch ganz anders aus. :-D

LG

Beitrag von kiara_sarah 20.05.10 - 09:42 Uhr

#rofl
Haha, das is super!
Ich glaub ihm is das eher egal. Er nimmts halt so wies is. Er wollt dann halt einfach die Bilder nicht weiter anschauen.

Das Theater mach ja jetzt eh ich ;-) weil ich mich einfach gern gemeinsam mit ihm gefreut hätte

Beitrag von nayita 20.05.10 - 10:10 Uhr

Ja, das ist schon Schade! Ich kenn das wirklich - mein Schatz kann das auch oefter richtig gut: ich freu mich total ueber etwas und will es ihm zeigen/erzaehlen und ihm scheint es voellig egal zu sein. Das nimmt einem schon die Freude.

Vielleicht haben wir es ja mit den Witzen ueber Fuesse und Nase uebertrieben denn ich bin ab heute 40. SSW (auch wenn in der VK noch 39. steht - hatte keine Lust das nochmal zu aendern) und es tut sich gar nichts. Mein Bauch ist noch total weit oben, keine Senkwehen, nix... Ich glaub die Kleine schaemt sich vielleicht doch und will deshalb noch etwas laenger drinnen bleiben #rofl (eine Woche hat sie ja noch bis zum ET, dann eine gute Woche knadenfrist und dann werden wir sie einfach zwingen sich zu offenbaren ;-))

Beitrag von jahleena 20.05.10 - 09:50 Uhr

Wie banane ist das denn?
Sowas hab ich ja noch nie gehört.... ist er so weltfremd oder tut er nur so?

Wie soll das denn aussehen? Hochglanz Porträt Foto mit blauem Himmel oder was.

Ich hätt bei so einem Spruch ihm die Fotos um die Ohren gehauen.

#augen

Beitrag von kiara_sarah 20.05.10 - 09:59 Uhr

Ja klar, schön frisiert, ein wenig Lipgloss und das schönste Lächeln ;-)